bekommt ihr auch tagtäglich Spammails?

#0
23.10.2010, 08:58
Member

Beiträge: 690
#1 hallo,

weil ich mich vor Jahren einmal unvorsichtig wie ich war, in einen Newsletter eingetragen habe, bekomme ich 3-4 Spams pro Tag. Immer nach dem gleichen Schema..

"wie kann ich meine Ehefrau/Geliebte richtig befriedigen"
"Bild empfiehlt.."

seit neuestem heißen die email absender web@gip.de...also eine neue Dimension

ist das bei euch auch so?


(es gibt sogar ein Unternehmen mit der man Kontakt aufnehmen kann unter info(at)gip.de. Heißt das, dass die gehackt wurden?)
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 09:34
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Quasi jeder bekommt täglich Spammails.

Und qip.de wurde nicht gehackt, sondern das ist ein Unternehmen für Direktmarketing. Die Versenden die Werbung ganz gezielt, weil sie Deine E-Mail-Adresse haben. Du kannst Dich beschweren und sie zur Löschung Deiner Daten auffordern. Da es ein deutsches Unternehmen ist, ist die Chance sogar recht groß, dass das auch passiert.

Ansonsten kann ich Dir nur http://www.antispam.de empfehlen.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 10:09
Member

Themenstarter

Beiträge: 690
#3 bist du sicher, dass die mir so einen Schei... absichtlich schicken?

sind die dann verpflichtet mir keine weiteren emails mehr zu schicken?

Dieser Beitrag wurde am 23.10.2010 um 10:23 Uhr von petermarkus editiert.
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 10:34
Member

Themenstarter

Beiträge: 690
#4 etwas so?

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich fordere Sie nun zum letzten Mal auf, mir keine weiteren emails Ihres Unternehmens zuzuschicken. Sollten Sie dieser letzten Aufforderung nicht nachkommen, werden ich rechtliche Schritte einleiten.

Mit freundlichen Grüßen
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 11:27
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#5

Zitat

Quasi jeder bekommt täglich Spammails.
Nö ich net, MTA sortiert das zu 99,99% aus.
Nur halt die Leute die bei Freemail's sind da passiert das natürlich andauernd.

@petermarkus
Ne halte ich für Quatsch, gegen SPAM kannste nur eins machen - dir nen vernünftigen Mail Account bestellen... da wird dann auch alles schön gefiltert.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 11:46
Member

Themenstarter

Beiträge: 690
#6 hmm..die haben ihren Sitz aber doch in Deutschland.. mal sehen ob sie reagieren oder ob ich jetzt 10x so viel spams bekomme...
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 11:59
Member

Beiträge: 3306
#7

Zitat

petermarkus postete
"wie kann ich meine Ehefrau/Geliebte richtig befriedigen"
"Bild empfiehlt.."
Bekomme ich auch täglich, Freunde ebenso. Die unendlichen Testbaustein Kombinationen haben fast schon etwas unterhaltsames.
Das die seit kurzem alle von gip.de kommen ist mir noch gar nicht aufgefallen, ich würde die einfach auf eine Blacklist setzen.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 12:01
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#8 @petermarkus
Jo kann scho sein das du jetz gerade bei denen Glück hast, wegen Sitz in Deutschland aber was ist mit allen anderen? ;)
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 14:04
...neu hier

Beiträge: 4
#9 Hallo,

bekomme auch den Mist, über meine gmx E-Mail.
Received: (qmail invoked by alias); 22 Oct 2010 23:53:17 -0000
Received: from 181.223.198.203.static.netvigator.com (HELO gip.de) [203.198.223.181]

Link im Text wohlfuehlen-mit-p0tenz.___com das leitet auf medi-potenz.___com die werben unten mit Stiftung Warentest TÜV und so weiter.
garatiert 100% alles gelogen. Selbe Firma wie pillendienst.___com
zielfahndung.__com andere Adresse im Impressum aber der Selbe Betreiber.
Ich vermute da ist noch mehr im Argen als nur das Versenden von nervigem Spam.

LG
gnd
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 15:07
Member

Themenstarter

Beiträge: 690
#10 wir haben WE und brauch eine Beschäftigung Xeper. Da kommen die gerade genau richtig..
Seitenanfang Seitenende
23.10.2010, 19:16
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#11

Zitat

petermarkus postete
wir haben WE und brauch eine Beschäftigung Xeper. Da kommen die gerade genau richtig..
Ja ne is klar, mein spam/virus filter hat scho wieder ~400MB zeugs aufgefangen, dass sind so 51.300 Mails.
Ich kann dir die mal geben, dann kannste jeden den du finden kannst anzeigen. ;)
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
24.10.2010, 08:32
Member

Beiträge: 163
#12 Eigentlich bekomme ich gar keinen Spam ¹) mehr, vielleicht ein bis zwei Mails pro Monat. Und das dann meist auf einen Role-Account meiner Webseite. Früher war das anders. Ich schrieb unter real existierender Mailadresse und Real-Name im Use-Net, was häufig Arbeit fürs Spam-Filter bedeutete. Bei einem Eintragsdienst für meine Webseite setzte ich mal ein Häkchen falsch, was tausende von Mails auf ein Wegwerfkonto einbrachte, und ein Idiot mißbrauchte meinen Absender mal für Spamming, worauf der Mailzähler schneller hochzählte, als ich löschen konnte. Ergo zwei auf ewig verbrannte Mailadressen. Über Dienste auf meiner Homepage kam zeitweise auch Spam bzw. wurde sogar versucht, Malware darüber zu verbreiten (Wordpress, Suchmaschine, Fotodatenbank uä.). Das meiste habe ich bereits abgeklemmt, weil es nervte, obwohl es erfolglos blieb.

Mittlerweile habe ich eine handvoll Freemail-Konten in mehreren Ländern, welche Spam-Filter einsetzen, gehe mit meinen guten Mailadressen sparsam um, bewege mich kaum noch im Use-Net und wenn doch, dann nur unter Pseudonym und verwende ansonsten spezielle Wegwerf-/Einmalkonten.

Die Spams der letzten Monate waren 2x Paypal-Spoofing und eine arme Frau nebst Tochter aus Russland, dem das Geld fürs Heizen fehlt. Und wer es wagt, ungefragt Spam aus teutschen Landen an mich zu senden, dem hau ich einen T5F ²) um die Ohren, dass es nur so rumst. Im Moment ist die Spamfront bei mit also ganz ruhig; hoffentlich bleibt das so!

Viele Grüße und wenig Spam

Faun



Fußnote:
¹) Der Begriff Spam stammt ursprünglich aus einem Sketch von Monty Python, den man hier sehen kann:

YouTube Video (Link)


Poste Videos durch einfaches einfügen von Youtube / Vimeo Links in den Beiträgen!


²) T5F oder TFFFFF:
http://de.wikipedia.org/wiki/Thoms_Fassung_von_Framstags_freundlichem_Folterfragebogen
Seitenanfang Seitenende
24.10.2010, 09:37
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#13

Zitat

Xeper postete

Zitat

Quasi jeder bekommt täglich Spammails.
Nö ich net, MTA sortiert das zu 99,99% aus.
Also bekommst Du auch Spam ;) Ob das nun automatisch aussortiert wird oder nicht, ändert ja nichts an meiner Aussage ;)
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
24.10.2010, 09:40
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#14 @petermarkus
Mit dem Mail-Header könnte man besser sagen, ob der Mist tatsächlich von gip.de versendet wird.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
25.10.2010, 19:34
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#15

Zitat

Gool postete

Zitat

Xeper postete

Zitat

Quasi jeder bekommt täglich Spammails.
Nö ich net, MTA sortiert das zu 99,99% aus.
Also bekommst Du auch Spam ;) Ob das nun automatisch aussortiert wird oder nicht, ändert ja nichts an meiner Aussage ;)
Naja die meisten Leute administrieren ihren MTA wohl nicht selbst, daher trifft das jetzt zwar auf mich zu aber nicht im technischen Sinne.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: