Browser History Stealing » digitaler Fingerabdruck von Social Netzwerken

#0
02.02.2010, 17:35
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 Ein simpler Browsertest hat letzte Woche gezeigt wie einfach es ist einem User einen einzigartigen Fingerabdruck zuzuweisen und ihn zu identifieren.

Um bereits besuchte Links auf Webseiten hervorzuheben, müssen Websites auf die Besuchshistory bei Browsern zurückgreifen.
Das ganze machen sich einige Forscher zu nutze und erstellen anhand der History des Browsers, die jede Website auslesen kann ein Profil und schaffen es anhand dessen sogar den Nutzer komplett zu erkennen:

Was früher nur auf Spassseiten wie http://didyouwatchporn.com/ oder http://whattheinternetknowsaboutyou.com/ gemacht wurde wird nun auf folgender Testseite besser gemacht, testet selbst:

» http://www.iseclab.org/people/gilbert/experiment/

Ein interessanter Schritt zur Deanonymisierung und ein Schrei nach einem vernünftigen Privacy Browser.
Der komplette Artikel ist beim Spiegel zu lesen:
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,675395-2,00.html

Da die Testseite im Augenblick nicht erreichbar ist, habe ich den 15 seitigen Bericht des Forscherteams hier mal angehängt...

Anhang: sonda-TR.pdf
Seitenanfang Seitenende
02.02.2010, 21:35
Member

Beiträge: 3306
#2 Gruselige Sache das und alles um ein paar Links bunt einzufärben, ein Feature auf das ich gerne verzichten würde. Unverständlich das hier nicht schon vor Jahren jemand eine intelligente Lösung gefunden hat, die nicht auf Kosten des Komforts geht. Google schießt mal wieder den Vogel ab, indem sie in Chrome gar keine offizielle Option zur Deaktivierung der History vorsehen. Frei nach dem Facebook Gründer: "Privatsphäre war gestern".
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
03.02.2010, 00:49
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 Vielleicht sollte Protecus mal ein Open Source Projekt anstossen, was Firefox oder Chrome entsprechend aufpimpt um einen gewissen Standard an Privatsphäre zu gewährleisten.

Wenn sich kompetente Leute dafür finden würden, wäre ich dabei! ;)
Seitenanfang Seitenende
22.05.2010, 10:36
Member
Avatar Jagge

Beiträge: 702
#4 Das Thema wird irgendwie nicht gelöst, Heise berichtet hier:
http://www.heise.de/security/meldung/History-Stealing-2-0-Ich-weiss-wo-du-wohnst-1005016.html

Genauso übel wie Flash Cookies! Wenn jemand schon eine Abhilfe kennt, bitte melden!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: