Datenschutz mit SSL und ... ??

#0
23.01.2010, 02:05
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Moin moin!

Ich mache mir gerade Gedanken, wie man Daten ahörsicher übertragen kann.

Konkret geht es um einen Webshop, bei dem eine Bestellung getätigt wird.
(Programmiert mit PHP)
Die Kundendaten sollen abhörsicher übertragen werden.
Vom Client zum Server(Apache) ist das mit SSL natürlich kein Problem.
Aber wie löst man das Problem des erneuten Anzeigens der Daten - z.B. bei einer Bestellübersicht vor Absenden der Bestellung.
In diesem Fall müssen ja wieder die Daten vom Server auf den Client gelangen, was mit SSL ja nicht abhörsicher machbar ist.

Frage: Wie löst man sowas in der Praxis?
Kenne nur den Trick bei z.B. Kreditkartendaten nicht die ganze Zahl zu übermitteln - also als "xxx xxxx xxxx 4567" - aber bei Adressdaten, die auch gesichert übertragen werden sollen - geht das ja nicht.

Gruß,
Lt-Cmd. DATA
__________
Viele Grüße
Markus
Seitenanfang Seitenende
23.01.2010, 13:15
Member

Beiträge: 894
#2 Hallo

SSL ist nicht unsicher, wie kommst du zu dieser Behauptung.

SSL und https sind weiterhin als sicher anzusehen.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: