Amazon und Datensicherheit

#0
02.04.2003, 16:33
Member

Beiträge: 20
#1 hallo,
wie sicher ist es, wenn ich beispielsweise bei Amazon online einkaufen möchte und Kontonummer und persönliche Daten angeben muss. Können diese von dritten (unerwünschten) Personen relativ leicht eingesehen werde oder sollte man sich bei etablierten Unternehmen wie Amazon da eher keine Gedanken machen.
Vielen Dank für eure Tips
bendi
Seitenanfang Seitenende
02.04.2003, 18:32
Member

Beiträge: 26
#2 wenn das so unsicher wäre dann würden die glaube ich keine kunden haben
ich gehe um mir ein buch zu kaufen allerdings lieber in nen buchladen
Seitenanfang Seitenende
02.04.2003, 20:48
Member

Themenstarter

Beiträge: 20
#3 ich im Prinzip auch. Aber manchmal sind die halt wirklich günstiger.
Aus der Antwort schließe ich, dass man sich also keine zu großen Gedanken machen sollte!?
bendi
Seitenanfang Seitenende
14.04.2003, 21:24
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#4 Hi bendi,

also ich bin mir sicher, das Amazon alles nur Mögliche für die Datensicherheit bzw. dem Schutz vor dem Einblick von dritten in sensible Daten tut!

Immerhin wäre das ein riesiger Image und Umsatzschaden, wenn der größte Buchladen der Welt von Hackern geknackt wird oder auf einmal sensible Informationen nicht genug geschützt werden! - nicht erdenklich, was ein solcher Fehler Amazon kosten würde!

Amazon Sicherheitsgarantie

ausserdem werden sensible Daten per SSL (Secure Socket Layer) übertragen, was eine ziemlich gute Sicherheit garantiert!!!
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: