weitere Website Reputation & Verbraucherschutz Bewertungen auf » Webutation.net.

1 und 1 Problem mit dem vertrag

#0
25.06.2009, 19:29
...neu hier

Beiträge: 5
#1 Hallo Habe ein Problem mit 1 und 1 ,habe ein Tarif ohne Telecom Anschluss also das ganze heist Homenet 6000 das wurde seit März bei mir eingerechtet ,seit dem habe ich keine zuverlässige internet ,bei mir ist dauerhaft das internet nicht zu erreichen ,bei mein moden blinkt die DSL/Power Anzeige immer ,seit drei monate versucht das support denn Fehler zu lösen was sie bis heute nicht geschaft haben .ich habe vielleicht für ein paar stunden internet aber das ist es auch wieder nicht da .das ich bestimmt schon ich kann es schon nicht mehr zählen angerufen habe .Jetzt habe ich eine internet verbindung von ich 137kBit/s damit meine internet verbindung nicht wieder weg ist ,und dafür bezahle ich 29,99 Wie seht es denn aus mit sonder Kündigungs recht weil 137KBit/s ist nicht 6000 ,weil meine Kündigung bei 1und 1 lassen mich erst wenn der Vertrag zuende ist raus ,das heist in 14 monate eine internet verbindung von 137KBit/s für 29,99 .
Mfg
Olaf
Seitenanfang Seitenende
26.06.2009, 00:32
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Das ist schwierig... ich würde da einen Anwalt fragen.

Grundsätzlich ist es aber so, dass man nur eine Verbindung bis zu der vereinbarten Geschwindigkeit erhält, wobei m.E. der Unterschied zwischen 137 kbit/s und 6 Mbit/s doch eklatant erscheint. Du könntest nochmal eine Frist setzen (ich persönlich würde 1 Monat nehmen), bis die Deine Internetverbindung auf die Reihe bekommen sollen und danach außerordentlich kündigen wegen Nichterfüllung. Aber ob das rechtlich so geht, kann und dürfte ich Dir nicht sagen (Rechtsberatungsgesetz). Wie gesagt: ein Anwalt sollte das Regeln - wäre zumindest günstiger als jetzt noch mehr als 20 Monate die 30 € zu zahlen. Für die Zeit, in der Du keine Internetverbindung hattest, kannst Du auch bequem eine Kostenerstattung beantragen. 1&1 ist da nach meinen Erfahrungen recht kulant.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
26.06.2009, 01:09
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#3 Ich denke auch, wenn du 1-2 Mal Nachbesserung verlangt hast und die den Fehler nicht eingrenzen können, dass du da schon irgendwie rauskommen können solltest.
Bevor man zum Anwalt geht, sollte man das Gespräch mit 1und1 suchen. Wenn die es nicht beheben können, sollten sie dir sicherlich ein Sonderkündigungsrecht einräumen können.
Vielleicht mal direkt darauf ansprechen?
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
27.06.2009, 09:37
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 5
#4 Hallo Hate diese Woche wieder kein internet ,1und1 hate mir gestern an Telefon gesagt das ich für zwei monate das geld zurück bekomme und meine telefon gespräche mit denn support auch wieder bekomme .vor einigen tage sprache ich mit denn support und wollte wiessen warum das nicht geht mit der 6000 ,da sagte mir das support das auf der leitung nur 3000 möglich sind , 1und1 hate zu mir an telefon gesagt das ,das ich denn 6000 vertrag gemacht habe weil ich angeblich wusste das nur 3000 möglich sind .das ganze neue ist das ich jetzt ein neuen vertrag mit 1und1 machen soll wo de tarif von 3000 mit dabei ist .wird ich wolle nicht machen weil ein anderer support hat mir gesagt das auf der leitung ein fehler ist .wo ich bei ein anderen internet an bieter gefragt habe ob bei mir ohne probleme dsl möglich ist und 3000 soll vorhanden sein .
Mfg
Olaf
Seitenanfang Seitenende
29.06.2009, 12:43
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 5
#5 Hallo habe seit zwei tagen 1100 KBit/s ,1und1 meinte zu mir das die leitung nicht glauch auf der vollen leistung in betrieb nehmen kann ,weil die haben an telefon gesagt das erst eine leitung frei sein muss um meine leitung höher zu schalten .stimmt das kann mir da einer was genaues sagen ,weil das support von 1und1 haben jeden tag eine neue geschichte .
Mfg
Olaf
Seitenanfang Seitenende
29.06.2009, 23:37
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#6 ich würde das als Quatsch ansehen.
Achte darauf, dass deine FritzBox die aktuelle Firmware hat und probiere es ein paar Tage aus, ob es tatsächlich besser wird.
Wenn nicht, dann beschweren...
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
30.06.2009, 08:44
Member

Beiträge: 19
#7 naja ich würde nicht sagen das das Quatsch ist, wenn die Leitung, z.B durch eine zu hohe Dämpfung nicht an deinen Vertrag "angepasst" werden kann, müssen sie dich halt
runter schrauben damit du keine Verbindungsabbrüche hast. wahrscheinlich hat einer deiner Nachbarn oder jemand der am selben Knoten hängt, bei 1&1 gekündigt, so das dir mehr zur verfügung gestellt werden kann.

Der ISP wird sich wahrscheinlich in seinem Vertrag bei sowas abgesichert haben, guck ihn nochmal durch, da wird bestimmt was stehen das sie dir nicht die volle Bandbreite liefern müssen ...

zwar nehme ich hier die konkurrenz etwas in schutz aber naja ;)
Ein Frimware update kann helfen, aber nur sofern die Fritzbox den fehler verursacht... was ich stark bezweifel
Seitenanfang Seitenende
30.06.2009, 08:51
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 5
#8 Hallo Wollte nur mitteilen das alles wieder da ist ,habe gestern bei 1und1 support angerufen .der mann hat kurtz was eingestellt und 2 minuten später hate ich meine vertrags bandbreite .ich hoffe nur das es auch zu bleibt ,und nicht nach ein bis zwei wochen wieder probleme gibt .
Mfg
olaf
Seitenanfang Seitenende
07.07.2009, 20:14
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 5
#9 Hallo habe wieder das gleiche problem hatte schon wieder kein DSL ,nach einen Tag haben die meine DSL von 6000 auf 1000 runtergeschaltet .weil sie die Leitung Messen wollten .Heute ruft mich eine Frau an und meinte zu mir das es auf der leitung nicht schneller als 1000 möglich wehr ,Vielleicht hatte sie gesagt das es möglich wehr auf 2000 hoch zu schalten aber das konnte sie mir noch nicht versprechen,oder denn genauen termin dazu sagen.Was kann ich jetzt machen .Weil eine 1000 leitung ist von angebot günstiger als eine 6000 .habe ich dann ein recht bei 1und1 zu 1000 Vertrag zu wechseln .
Seitenanfang Seitenende
08.07.2009, 12:14
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#10 Naja, die sind ja nun erstmal am prüfen, woran es liegen kann. Ich gehe davon aus, dass sie dich unterrichten werden, was da bei rausgekommen ist.
Wenn sie wirklich "nur" eine 1000er zur Verfügung stellen können solltest du mE problemlos auf den passenden Vertrag wechseln können.
Ich hatte mal etws ähnliches mit 1und1, da wurde nicht der Vertrag gewechselt, sondern ich bekam monatlich eine Gutschrift...
Meist kommen die da aber auch von selbst drauf..
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: