Home » Mobile Security » iPhone Phonehome » Themenansicht

iPhone Phonehome

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
13.05.2009, 00:25
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 Hallo,

Jeder der Hip ist meint inzwischen auch ein iPhone haben zu müssen ;)
Durch lesen dieses Artikels bin ich gerade etwas stutzig geworden:

Da veröffentlicht ein Programmierer eine detailierte Raubkopierstatistik, weil sein Programm bei jeder Installation aktuell noch "anonyme" Daten an einen Server des iPhone-Werbespezialisten Pinch Media sendet. *unbemerkt*

An alle iPhonies hier, wie schaut es beim iPhone eigentlich mit der Sicherheit aus? Kann so ein Programm auch meine Kontaktliste weiterschicken?

Ich möchte garnicht wissen was sonst noch so alles beim iPhone raus gesendet wird, Google erfreut sich sicherlich stets des aktuellen Aufenhaltsortes oder Bewegungsprofils des iPhone Nutzers ;)

Im Ernst, gibt es schon eine Firewall (a la LittleSnitch) für das iPhone?

Greetz Lp


P.S. etwas Offtopic:
Applikationen wie Isnort haben bestimmt bald eine direkte Anbindung zu poteniellen Dealern!
The makers of The iSnort accept no responsibility if you end up in the iClink, getting iBummed in the iShowers when you bend down for the iSoap.
Dieser Beitrag wurde am 13.05.2009 um 00:31 Uhr von Laserpointa editiert.
Seitenanfang Seitenende
25.05.2009, 21:59
Member
Avatar Jagge

Beiträge: 702
#2 Interessant!
Ich frage mich gerade auch, gibt man mit dem iPhone eigentlich permanent die Koordinaten über den Aufenthaltsort an Google oder Apple weiter, oder nur wenn die Applikation aktiv ist?

Jagge
Seitenanfang Seitenende
28.08.2009, 00:58
Member
Themenstarter
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 ein sehr interessantes Update zum Thema:

Zitat

Interessantes Blog von einem Hackulo.us member:
http://i-phone-home.blogspot.com/

Gibt inzwischen ein eigenes Hostfile, das einiges unterbindet. Weitere Infos im Blog. Bitte auf eigene Gefahr!!

Neben übertragenen GPS Koordinaten, iPhone UIDs, Facebookdaten etc. ist IMHO das gröbste Vergehen bisher das Übertragen der Telefonnummer

Zur Nachlese:
http://www.fscklog.com/2009/08/die-alte-spyware-diskussion-um-pinch-media-und-datensammelnde-iphone-programme.html
http://www.sfgate.com/cgi-bin/blogs/ybenjamin/detail?blogid=150&entry_id=46054
http://blog.iphone-dev.org/ -> "A Pinch too much"
http://twitter.com/saurik -> einiges lässt sich auch mit PrivaCy unterbinden (leider nur für Jailbroken Phones über Cydia)
http://cydia.saurik.com/package/com.saurik.privacy
Quelle: CCC > User > thinkdifferent



Achtung! Update:
ein weiterer Bericht mit interessanten Informationen findet sich hier:
http://board.protecus.de/t37846.htm

Greetz Lp

Anhang: Privacy.jpg
Dieser Beitrag wurde am 11.09.2009 um 17:01 Uhr von Laserpointa editiert.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: