weitere Website Reputation & Verbraucherschutz Bewertungen auf » Webutation.net.

iq test und 144 euro zahlen?

#0
05.07.2008, 18:53
...neu hier

Beiträge: 2
#1 hallo, ich bin jonas, 18 jahre alt und habe leider an einem iq test teilgenommen und habe jetzt eine rechnung von 144 Euro bekommen. die seite heißt iq-teste-online.com da steht oben ganz fett der kostenlose iq test, scrolt man jedoch runter (bis ganz unten) steht kleingeschrieben das ich wenn ich nicht vor 24 uhr des selben tages kündige, 12x12 euro zahlen muss. das habe ich leider übersehen und nun per e-mail eine rechnung bekommen. muss ich die wirklich zahlen? hoffe auf eine baldige antwort ! danke
jonas kindler

ps. die eigentliche frage ist wie soll ich darauf reagieren? danke ;)
Seitenanfang Seitenende
11.07.2008, 08:34
...neu hier

Beiträge: 4
#2 Hast Du denn eine Anschrift angegeben? Oder bekommst Du die Mahnungen nur als e-mail? Die Rechtsprechung geht auf jeden Fall dazu über, bei offensichtliche betrügerischen Dienstleistungen verbraucherfreundlich zu reagieren. Wo gratis draufsteht, sollte auch gratis drin sein. Der Test (erschien er Dir denn seriös?) scheint mir auf jeden Fall zu teuer, willst ja auch nicht zwölf Manate lang den selben Test neu machen. Für mich ist das Trickbetrug. Ich würde mich den Eltern offenbaren. Gemeinsam werdet ihr damit bestimmt fertig. Mein achtjähriger Enkel hat auch mal Gratisklingeltöne bestellt, was dann ein "Abo" zur Folge hatte. Achte besonders auf Inetnet-Service Rotkreuz/Schweiz oder Gebr. Schmidtlein, das sind für mich bestimmt Betrüger.

Der Vollstrecker
Seitenanfang Seitenende
11.07.2008, 09:49
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#3 Also ich würde mal behaupten, dass Du den Test nicht bestanden hast. Höchstens 79 Punkte oder?

Diese Seite reiht sich nahtlos in alle anderen Abzockerseiten ein. Von daher sieht die Geschichte ja gar nicht so schlecht aus für Dich, zumal der Trick mit dem Beitrag ganz unten auf der Seite wirklich mies ist.
So nebenbei ist die korrekte url h***://www.iq-testen-online.com/

Einen ersten Überblick darüber, was auf dieser Seite alles unkorrekt läuft findest Du hier ---> http://www.abzocknews.de/2008/06/05/dreiste-abo-abzocken-auf-iq-testen-onlinecom-und-fuehrerschein-aber-sichercom/

TS
Seitenanfang Seitenende
11.07.2008, 12:03
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#4 jo danke allle, ich antworte einfach nicht drauf, und die haben mir auch meine falsche ip adresse ect zugeschick, also haben die gar nichts in der hand, dasnke trotzdem
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: