FritBoxFon 7170 Kindersicherung umgehen?

#0
04.12.2007, 09:16
...neu hier

Beiträge: 1
#1 hallo,
ich habe mal ne frage
und zwar habe ich eine FBFWlan, installiert ist eine kindersicherung die nach 2 bzw. 3 stunden automatisch das inet bei allen leuten die verbunden sind trennt.
Gibt es eine möglichkeit, dies zu umgehen? Wenn ja wie?
Ich habe mal gehört es soll mit nem einfachem LanSwitch gehen aber ich will keinen kaufen, wenn er letztentlich doch nichts bring!

vielen Dank schon mal im vorraus

MfG Slyver
Seitenanfang Seitenende
04.12.2007, 22:31
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#2 Hi,
es gibt sicherlich mehrere Möglichkeiten.
Alle Möglichkeiten benötigen die DSL Zugangsdaten...
Allerdings ist das hier ein Securityboard! Du kannst uns gerne fragen, wie man verhindert, daß die Kindersicherung umgangen wird, aber so wird dir hier nicht geholfen.
Im Zweifel hilft ein Gespräch mit demjenigen, der die Kindersicherung eingerichtet hat.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
20.06.2008, 23:39
...neu hier

Beiträge: 1
#3 Hallo,

Zitat

HeVTiG postete
Du kannst uns gerne fragen, wie man verhindert, daß die Kindersicherung umgangen wird...
Wie verhindert man, daß die Kindersicherung umgangen wird?

z.B. bei Fritz!Box 7170

Gruß
Leo
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: