Safeguard Easy Problem!

#0
05.11.2007, 03:28
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Ich das dumme Problem, dass Safeguard Easy leider kein Vista unterstuetzt.
Ich will aber weiterhin Vista benutzen und auch meine Festplatte verschluesseln mit Safeguard.
Nun habe ich folgende Idee entwickelt und wuerde von euch nun gerne wissen ob dies realisierbar ist und ohne weiteres geht (wenn nicht, was ich genau zu tun hab.)
Und zwar dachte ich auf meine 2. Partition (Dface-smile noch zusaetzlich Windows XP zu installieren und dann in Windows XP zu gehen und dort SafeGuard Easy dann zu installieren und damit die Festplatte zu verschluesseln und danach moechte ich dann immer beim Booten nach der Passwort eingabe eine Art Bootmanager haben wo man dann von XP auf Vista umspringen kann.
Ich habe mir gedacht das ginge vielleicht mit dieser Twinboot Funktion, oder liefe allgemein so wie ichs mir vorgestellt habe.

Ich bin mir aber leider nicht ganz sicher und dachte mir, bevor ich nun irgendwie hier rumspiele und mir noch alles kaputt mache frage ich lieber einmal die Experten nach Rat.

Mit freundlichen Gruessen
Wilhelm
Seitenanfang Seitenende
05.11.2007, 11:03
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2310
#2 Das wird mit ziemlicher Sicherheit nicht funktionieren!

Das Betriebsystem benötigt eine Art Treiber um auf die verschlüsselte Festplatte zugreifen zu können.
Dieser Treiber scheint bei SGE noch nicht Vista- tauglich zu sein.
Wenn du Platte also verschlüsselst kann Vista nicht starten, weil es nicht auf die Platte zugreifen kann.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
05.11.2007, 16:07
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#3 okay vielen dank fuer deine antwort, das hat mir eine menge aerger erspart.
Nun jedoch muss mein Problem geloest werden.
Wie kann ich mein System sicher verschluesseln mit einer serioesen Software, die eine PreBootAuthentication verwendet? Denn diese bietet ein weiteres ziemlich starkes Spektrum an mehr Sicherheit.
Welche Software koennt ihr mir empfehlen?
Bisher habe ich durch Google nur 2 Softwares gefunden die Vista kompatibel sind. Und das ist zum einen BestCrypt, jedoch kenne ich BestCrypt nicht und habe auch noch nie etwas darueber gelesen, kann also daher nicht beurteilen ob es eventuell irgendwelche Schachstellen, Bugs, Probleme macht oder gar unsicher ist.
DriveCrypt Plus besitze ich es ist auch recht bekannt und ueberall hochgelobt und als serioes bekannt, jedoch habe ich ein Problem beim Installieren.
Eventuell koennt ihr mir da weiterhelfen, und zwar wenn ich das drivecrypt setup ausfuehre bittet mich das Setup um einen Neustart, was ich ihm natuerlich auch gewaehre - dann jedoch hat Windows Vista eine Art Problem, und nicht wie gewoehnlich kommt dann der Windows Vista Ladebalken, sondern erst ein weisser Ladebalken davor worueber steht "Windows loading files" Und danach nach dem herkoemmlichen Windows Ladebalken geht Windows anstatt in den Standard bereich in den Recovermodus und sagt dass Windows nicht korrekt starten konnte (oder so aehnlich) und will etwas recovern. Nach dem recovern startet er neu und einige kuerzlich erstellte kleine Daten wie Textdokumente und diverse kleinere Einstellungen wurden rueckgaenig gemacht sowie im Installationsverzeichnis von Drivecrypt ist bis auf ein paar Restdateien der Inhalt weitestgehend geloescht worden, und natuerlich geht es dann nicht weiter mit der Installation. Ich habe es schon ein paar mal versucht, jedoch passiert immer wieder das selbe, was es mir sozusagen schwer macht Drivecrypt Plus zu installieren. Nun was kann ich tun? Ich verwende DriveCrypt Plus 3.90G (die neuste Version) und habe die Standard von Windows Vista, die ich jedoch nie geupdatet habe.

Was koennte ich gegen mein Problem tun / welche andere serioese Encryptionsoftware koennte man mir empfehlen?
(Ich wuerde dann aber doch eher DriveCrypt Plus vorziehen und dafuer gerne eine Loesung finden.)

Herzlichen Dank fuer weitere Hilfe
Auf Wiedersehn
Wilhelm
Seitenanfang Seitenende
05.11.2007, 17:29
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2310
#4 Bei deiner DriveCrypt Problematik kann ich dir auch nicht weiterhelfen.
Ab Version 5 ist SafeBoot jedenfalls Vista- tauglich. Allerdings gibt es dort mE keine Einzelplatzversion
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
17.11.2007, 20:08
Member

Beiträge: 13
#5 Hi,

schau dir mal compusec an.
http://www.ce-infosys.com/deutsch/produkte/free_compusec_read_datasheet.html
ich hatte damit meinen vista ultimate rechner verschlüsselt.

wenn du nur partitionen verschlüsseln willst, ist nach meiner meinung truecrypt das mass der dinge.
übrigens beides kostenlos.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: