MD5 Hash entschlüsseln - brauche eure H i l f e

#0
26.09.2007, 14:52
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#16

Zitat

thane postete
Gugu mein erster Post

Also die Md5(dhimpadg) ist auf jedene Fall
3ed6cf5949ea221d91620480149c4945

Habs zur Sicherheit mal mit PhP und C# Md5CryptoServiceProvider ausprobiert.

Gruß,
Thane
Hmm ja stimmt wohl, ich habs jetz mal mit Perl ausprobiert da bekomm ich ebenfalls diese Sum - wie kommts das der Befehl md5sum dann was ganz anderes liefert?
Sehr seltsam.

Edit: Mein Fehler - echo -n muss es heißen da echo sonst einen Zeilenvorschub erzeugt.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Dieser Beitrag wurde am 26.09.2007 um 15:24 Uhr von Xeper editiert.
Seitenanfang Seitenende
26.09.2007, 19:27
...neu hier

Beiträge: 5
#17

Zitat

Xeper postete
So leicht ist das nun mal doch nicht ne md5 Summe zu knacken auch wenn es die theoretische Möglichkeit gibt heißt das ja noch lange nicht das die Leute zahlreich sind die das können ;)
hm...also ich bin mir ziemlich sicher, dass mein pw stimmt ;)




PS: xD...hauptsache der Thread-Ersteller lässt sich jetzt nicht mehr Blicken ;)
Seitenanfang Seitenende
25.01.2011, 23:58
...neu hier

Beiträge: 2
#18 Ich weiss das Thema ist alt aber kann mir wer helfen?

Ich hab mit Cain & Able mal n bisschen rumgebastelt und bekomme bei dem Spiel Die Stämme immer nur Benutzernamen und (logischerweise) nen MD5 hash als PW raus.
Versuche ich aber den zu Brute Forcen sagt Cain & Abel das es keine 16 Bytes sind?
I- welche Lösungen fürs Problem?
Hash:
8f0b80f13c0c9d3feaf0841c2d66a502fb558964
Ich hoffe ich habe Richtig abgeschrieben ;)
hier ein Screen, vllt findet ihr ja nen Tippfehler von mir ;)
[IMG]http://img5.imagebanana.com/img/b1h6jbqx/MD5.png[/IMG]
Wo liegt der Fehler?
Seitenanfang Seitenende
26.01.2011, 06:38
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#19

Zitat

dtf postete
...
Hash:
8f0b80f13c0c9d3feaf0841c2d66a502fb558964
Ich hoffe ich habe Richtig abgeschrieben ;)
hier ein Screen, vllt findet ihr ja nen Tippfehler von mir ;)
...
Das ist keine md5 Summe, die ist 40 Zeichen lang das sind 8 Zeichen zuviel.
Eine md5 muss 32 Zeichen sein da sie 128bit lang ist.

Deine Quelle ist irgendwie nachhaltig verunreinigt (modifiziert, salted etc.).
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
26.01.2011, 16:13
...neu hier

Beiträge: 2
#20 ja hab rausgefunden das es doch ein sha1 hash ist.....
da gibt DS wohl fehlinformationen was Verschlüsselung angeht.
Seitenanfang Seitenende
26.01.2011, 16:58
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#21

Zitat

dtf postete
ja hab rausgefunden das es doch ein sha1 hash ist.....
da gibt DS wohl fehlinformationen was Verschlüsselung angeht.
Absolut, nur weil da [0-9A-F] drin vorkommt heißt es nicht das es irgendwas mit md5 zu tuen hat.. ^^
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
12.06.2011, 22:28
...neu hier

Beiträge: 1
#22 Nabend!
Hab mal ne frage, ist jemand in der Lage den MD5 Hash (40dc8e0bdf44cdda8aa77f914ce8ccdd) zu decrypten? Geht um ne Wette und wenn ich schon verliere willl ich doch wenigstens das Ergebnis liefern -.-
Danke schonmal im voraus!
grüße kunx!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: