Neueinsteiger bei Linux

#0
27.11.2006, 19:26
Member

Beiträge: 99
#1 hallo;)

ja also ich hab jetz ganz neu linux... gefällt mir auch bloß wenn ich jetz z.B mit firefox on bin dann is des bild sooo riesig.. des is nich mehr normahl und wie bekomm ich des kleiner

und des is hier ne auflösung bei linux von 800x600 und ich kann die nich ändern;)

also was soll ich da machen?
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 20:11
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2

Zitat

ja also ich hab jetz ganz neu linux...
Ohohoh Willkommen.
Welche Distribution?

Zitat

gefällt mir auch bloß wenn ich jetz z.B mit firefox on bin dann is des bild sooo riesig.. des is nich mehr normahl und wie bekomm ich des kleiner
Versteh nicht ganz was du meinst, die Schriftgröße?
Strg++ oder Strg-- ist wie bei windows auch.

Zitat

und des is hier ne auflösung bei linux von 800x600 und ich kann die nich ändern
Siehe /etc/X11/xorg.conf
Dort kann du X11 konfigurieren wenn du magst.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 20:27
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#3 hmm ja z.B hier die seite die ging bei windows so ziemlich komplett auf mein bildschirm drauf^^ aber jetz grad mal dein beitrag und mehr nich
ja wenn ich strg + o. - mach des geht schon dann stimmt zwar die größe aber die schrift is soooooo klein da kann man gar nix mehr lesen

Zitat

Siehe /etc/X11/xorg.conf
Dort kann du X11 konfigurieren wenn du magst.
des sagt mir gar nix... bin erst seit heute morgen bei linux
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:03
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4

Zitat

ja wenn ich strg + o. - mach des geht schon dann stimmt zwar die größe aber die schrift is soooooo klein da kann man gar nix mehr lesen
strg +o macht bei mir Datei öffnen.
Naja eventuell hast du falsche Keyboard Layout strg++ und strg+- ist jedenfalls für Schrift größer/kleiner.

Zitat

des sagt mir gar nix... bin erst seit heute morgen bei linux
Aha, tja.

1) Terminal öffnen
2) nano -w /etc/X11/xorg.conf eingeben
3) Datei editieren, es gibt einen Abschnitt mit Auflösungen.

Ansonsten erstmal belassen und weiter lernen ... ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:10
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#5 nein mit o. meinte ich oder *lol*
ja okay probier ich mal

und was gibtsn für linux für gscheide programme zum musik abspielen und videos anschaun so wie itunes winamp oder media player oder so
weil des zeug des hier is find ich nich sooo toll;)
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:14
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#6

Zitat

und was gibtsn für linux für gscheide programme zum musik abspielen
Kommt drauf an für GNU/Linux gibts ne menge, als media player (für Musik aller Art) nutze ich amaroK.
http://www.ninth-art.de/photogallery/b9004496b6c12fdc793f210bd168ddc5/screenshots/09-11-06.jpg

Da ist nen Screenshot - wat besseres gibts sowieso net ;)
Für DVDs, (S)VCDs und videos im allgemeinen nutze ich kaffeine (benutzt die xine-lib) oder gmplayer.
amaroK und kaffeine sind KDE Programme und haben somit Abhängigkeiten zu den kdelibs.

Edit:

Übrigens bei Firefox einstellungen kannst du eine mindest Schriftgröße einstellen.
Halt wie bei windows auch.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:20
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#7 ja die beiden progs warn schon auch dabei ich hab auch des kde

aber da steig ich nich ganz durch... naj ich schau dann nochmal

und wie hast du des teil da mit dem wetter in deine 'kontrollleiste' reingetan?
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:22
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#8

Zitat

aber da steig ich nich ganz durch... naj ich schau dann nochmal
Ist eigentlich einfach, amaroK eignet sich eigentlich nur wenn du ne fette Musik Sammlung hast ansonsten ist xmms evntl. komfortabler das ist son bisschenn wie winamp2.
Gibt aber noch mehr Programme...

Zitat

und wie hast du des teil da mit dem wetter in deine 'kontrollleiste' reingetan?
Das ist nen kicker (so heißt die Startleiste bei KDE) -applet.
Einfach dadrauf rechte Maustaste und applet hinzufügen -
im Moment nutz ich kein KDE mehr nur noch GNOME das sieht im Moment so aus:
http://www.ninth-art.de/photogallery/b9004496b6c12fdc793f210bd168ddc5/screenshots/11-26-06.jpg

Aber hab alle 3 Tage anderes Desktop ;)

Edit:

Das applet heißt übrigens: kweather ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Dieser Beitrag wurde am 27.11.2006 um 21:26 Uhr von Xeper editiert.
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:30
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#9 ja also so fette musiksammlung hab ich nich nur 14 GB

ja also wenn ich da rechtsklick hin mach

dann kann ich da miniprogramm hinzufügen und programm hinzufügen und kontrollleisten-erweiterung hinzufügen... und wo bekomm ich des kweather?
Seitenanfang Seitenende
27.11.2006, 21:35
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#10

Zitat

ja also so fette musiksammlung hab ich nich nur 14 GB
Das reicht doch ;)
Genug um ne Sammlung anzulegen weil wie blickt man durch 14GB durch - also bei amaroK kannste nen Verzeichnis angeben und er katalogisiert dir alles sofern du ne gute Quali in deiner Sammlung hast und die id3 tags stimmen ist das okay.

Zitat

dann kann ich da miniprogramm hinzufügen und programm hinzufügen und kontrollleisten-erweiterung hinzufügen... und wo bekomm ich des kweather?
Hmm keine Ahnung eventuell ist es bei dir nicht installiert -
ist mir leicht entfallen da ich ja kein KDE mehr nutze ansonsten nachinstalliern.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
28.11.2006, 17:08
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#11 gut des mit dem amroK check ich jetz auch^^

und bei der bildschirmauflösung mach ich des jetz bei yast aber was isn so normahl?
Seitenanfang Seitenende
28.11.2006, 17:15
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#12

Zitat

und bei der bildschirmauflösung mach ich des jetz bei yast aber was isn so normahl?
Möglich ist das, Yast ist ein Konfigurationsprogramm von SuSE also eine grafische Oberfläche.
Kannst du machen ist nur SuSE spezifisch, normal wäre die .conf Datei von deinem X11 Server (Xorg) zu modifizieren Yast macht nichts anderes.
Standardmäßig ist die in /etc/X11/xorg.conf
Aber wenn du mit Yast klar kommst dann mach das halt über Yast.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
28.11.2006, 17:26
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#13 ja da kann ich wählen ob ich jetz z.b 1024x600 oder so

und was soll ich da nehmen?

ich hab ein 19 zoll flachbildschirm
Seitenanfang Seitenende
28.11.2006, 19:31
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#14 kp ich hab nen 21" und fahre nur 1280x1024 - kommt auf dich an ;)
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
28.11.2006, 20:22
Member

Themenstarter

Beiträge: 99
#15 okay ich hab was gefunden^^

was sind eig. die befehle für die 'konsole' die bei dos netstat oder ping oder sowas sind oder gibts da irgendwo ne liste?


und gibts sonst noch irgendwas was ich über linux wissen sollte oder was ich noch machen sollte

und bei den amaroK der hängt irgendwie end oft aber naj egal;)
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: