2 Rechner aber nur ein LAN-Anschluss am Router

#0
05.10.2006, 14:59
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Ich habe das Problem, dass meine Freundin bei sich ein T-DSL Router besitzt der nur einen einzigen LAN-Anschluss verfügt. Nun hat ihr Bruder aber auch nen Rechner und will ins Internet. Mir wurde im Elektronikmarkt gesagt, dass nen Switch nich reicht, aber wenn er nen Uplink-Port hat, dass müsste es doch gehen, oder?
Ansonsten bin ich für jeden Tipp dankbar.
Seitenanfang Seitenende
05.10.2006, 23:08
Member

Beiträge: 896
#2 Hallo

Router


Doch ein Switch sollte reichen, wieso denn nicht.

1x WAN Anschluß (zum DSL-Modem und/oder Splitter) und 1x LAN für den Switch.

Wär Blödsinn wenn amn an einen Router nur eine PC anschließn könnte, dann braucht man den ja nicht.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
06.10.2006, 11:29
Member

Beiträge: 647
#3 Sicher das das ein Router ist und kein normales Modem? Welche Bezeichnung hat denn der vermeintliche Router?
__________
Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern viel Zeit, die wir nicht nutzen...
Seitenanfang Seitenende
06.10.2006, 11:45
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2308
#4 Egal ob Router oder Modem, mit dem Switch sollte es hinhauen.
Leider bauen viele Hersteller wieder Router mit nur einem LAN Anschluss. Kann ich eigentlich nicht verstehen...
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
06.10.2006, 14:11
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#5 @schwedenmann
na es ist nen Router von Telekom der Internettelefonie mit ermöglicht, aber ich persönlich hätte mir niemals son DIng andrehen lassen

@heptamer666
Es ist ein Router, aber da ich nicht dort wohne kenne ich die genaue Beziehung nicht.

gleichzeitig ins Internet können sie dann aber mit dem switch mit uplink-port???
Seitenanfang Seitenende
06.10.2006, 22:58
Member

Beiträge: 896
#6 Hallo

@HeVTiG

Zitat

Egal ob Router oder Modem, mit dem Switch sollte es hinhauen.
Im Prinzip schon, nur wenn es ein Modem ist, muß er ICS machen und das halte ich aus Sicherheitsgründen für schlecht, wenn er 2 Rechner in Inet bringen will.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
06.10.2006, 23:11
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2308
#7

Zitat

schwedenmann postete
Hallo

@HeVTiG

Zitat

Egal ob Router oder Modem, mit dem Switch sollte es hinhauen.
Im Prinzip schon, nur wenn es ein Modem ist, muß er ICS machen und das halte ich aus Sicherheitsgründen für schlecht, wenn er 2 Rechner in Inet bringen will.
Oh, hast recht, da war ich ein wenig vorschnell ;)

Wenn es "nur" ein Modem wäre, wäre es empfehlenswert einen Router dahinterzuklemmen.
ICS ist definitiv nicht empfehlenswert.

Zitat

Seriousman postete
gleichzeitig ins Internet können sie dann aber mit dem switch mit uplink-port???
Genau
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
08.10.2006, 11:58
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#8 Dankeschön an alle die mir geholfen haben!
seriousman
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: