Was ist das ESC-zeichen?

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
18.08.2006, 13:41
Member

Beiträge: 183
#1 Weiß jmd. was das ESC-Zeichen ist?
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 13:47
Member

Beiträge: 22
#2 Hääää? Wie meinste das?
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 13:49
Member

Themenstarter

Beiträge: 183
#3 Das frag ich doch! In Batch-Programmiereung braucht man das "esc-zeichen" Und ich hab keinen plan was das ist oder wie man das macht^^

http://home.mnet-online.de/horst.muc/german.htm

Wofür ich das brauche is grad nich so wichtig schaut euch thema 17 und 18 an da steht das
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 15:32
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1542
#4

Zitat

Legonzo postete
Wofür ich das brauche is grad nich so wichtig schaut euch thema 17 und 18 an da steht das
Ja wie?
Steht doch da, wie Du das produzierst....

Zitat

Beim ESCAPE-Zeichen gibt's ein kleines Problem: In der BAT-Datei
muß ein Byte mit dem Wert 27 (dez) bzw. 1B (hex) gespeichert werden.
Wie das eingegeben wird, hängt vom jeweiligen Editor ab. Eines der
folgenden Verfahren führt normalerweise zum Erfolg:

* ALT gedrückt halten und Dezimal-Code (27) im Ziffernblock der
Tastatur eingeben

* Prefix Control+P, um zu signalisieren, daß der anschließende
Control-Code (ESC-Taste oder ALT-Prozedur wie oben) als Zeichen
gespeichert werden soll.

Was dann auf dem Bildschirm erscheint, ist ein kleiner Pfeil nach
links (von IBM wurden auch den Control-Codes bestimmte Zeichen
zugeordnet). Manche Editoren zeigen auch ^[ - also eine 2-Byte-
Sequenz, wobei die eckige Klammer zufällig das selbe Symbol ist,
das als nächstes Byte der ANSI-Sequenz folgen muß.
Was verstehste denn daran nicht?

TS
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 16:03
Member

Themenstarter

Beiträge: 183
#5 Kannst du mir erklären wie das alles geht?
Ich check das nicht. Naja das zeichn hab ich schon. aber wie muss ich das in eine Batch ein bauen?`Und wie kann ich mehrere buchstaben ersezten könnt ihr mir das erklären`?
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 16:18
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1542
#6 Legonzo, Legonzo...

Solange Du nicht etwas konkreter wirst, wird hier keiner helfen können und Dich nur als Troll verdächtigen.

WAS GENAU IST DEIN PROBLEM?

Du willst eine .BAT schreiben?
Du hast eine .BAT geschrieben, die nicht so richtig läuft?
Worum genau geht es denn?

Lass Dir nicht alles aus der Nase ziehen.

Also schreib was Du erreichen willst, was Du schon geschafft hast und wo es klemmt.
Am einfachsten gleich mit entsprechenden Beispielen Deiner .BAT falls sowas schon existiert.

Solange Du Dein Problem nicht verständlich formulierst, wirst Du ignoriert.

TS
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 17:10
Member

Themenstarter

Beiträge: 183
#7 Ich habe mit %choice% eine Passwort abfrage gemacht und im Antonis-Forum (www.antonis.de) die info das man damit das Passwort als * darstellen kann.
Seitenanfang Seitenende
18.08.2006, 19:12
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#8 @ Legonzo
Bring es in geordnete Bahnen und poste den Inhalt deiner "Bat".
Ansonsten wird das hier vermutlich nichts.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
19.08.2006, 14:27
...neu hier
Avatar Edb605

Beiträge: 1
#9 ich weiß nicht wie das in der batch programmierung is,
aber wenn du qbasic kannst dann wär der code "chr$(27)".
ich glaube mit basic kannst du mehr machen als mit batch, oder
wenigstens das gleiche...

mfg
__________
mfg
Cronos
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: