Sicher Mailen...

#0
27.07.2006, 14:20
...neu hier

Beiträge: 8
#1 Hallo,

ich habe letztens in einer PC Zeitung einen Artikel über ein neues Gesetz gelesen es ging darum das es in der EU und USA erlaubt ist das der E-Mail Provider den Absender und Empfänger tu loggen. Und es wurde als Alternative ein Provider aus Indien (bin mir nicht sicher...) vorgeschlagen. Ich weiß leider nicht meher welche Zeitung/Ausgbe das war.

Weiß jemand Welche Zeitung das war?
Kennt jemand einen Provider wo das nicht geloogt wird? (Deutsche oder Englische HP)

gruß Malte
__________
Es gibt 10 "Sorten" von Menschen die einen verstehen Binärcode und die anderen nicht.
Seitenanfang Seitenende
28.07.2006, 08:35
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2

Zitat

Weiß jemand Welche Zeitung das war?
Kennt jemand einen Provider wo das nicht geloogt wird? (Deutsche oder Englische HP)
Ich würd glatt behaupten es gibt überhaupt kein -
schon aus technischem Grunde nen MTA loggt nun mal alles (sollte er auch).
Ich halte das für Blödsinn was spricht denn dagegen? Du willst ja auch deren Dienst benutzen oder nicht?
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
28.07.2006, 11:53
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 8
#3 Aber der Unterschied war glaub ich der Zeitraum in der EU wird der kram ein halbes jahr (bin mir nicht sicher) gespeichert. Und das man meinen Mail verkeher ein Halbes Jahr lang analysieren und zurückverfolgen kann finde ich nicht toll.
__________
Es gibt 10 "Sorten" von Menschen die einen verstehen Binärcode und die anderen nicht.
Seitenanfang Seitenende
28.07.2006, 12:13
Member

Beiträge: 3306
#4 Die flächendeckende Vorratsdatenspeicherung u. a. von E-Mails ist in der EU und in Deutschland noch nicht in Kraft, soll aber kommen. Auf einen indischen oder sonstwie ausländischen MTA umzusteigen ist eine reichlich merkwürdige Idee. Sinnvoller ist es sensible E-Mails einfach zu verschlüsseln so das sie nur der Empfänger lesen kann. Fragt sich natürlich ob die eigenen E-Mails wirklich "sensibel" sind oder man sich hier was vormacht.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
28.07.2006, 21:02
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#5 Zudem sollte man auch bedenken, daß auch die Inder deine Emails analysieren könnten. Wie dort die rechtliche Lage aussieht weiß ich nicht. Im schlimmsten Fall machst du dich sogar dort strafbar, wenn du dort gegen irgendwelche Gesetze verstößt
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
24.08.2006, 22:17
Member

Beiträge: 20
#6 Meines Wissens nach ist dies folgendermaßen:

Man verfasst eine Email -> sendet sie an den zuständigen Email Provider -> Dieser empfängt die Email und speichert sich natürlich sofort ab, da er diese ja verarbeiten bzw. weiterleiten muss. Dadurch wird die Email automatisch gespeichert. Falls die Email im Klartext vorliegt, sieht man diese auch im Klartext. Falls sie nicht im Klartext vorliegt, dann ist sie auch nicht im Klartext sichtbar. Hab einmal von einem sogenannten PGP gehört ;)
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: