unsichtbare Dateien nach Trojaner

#0
10.03.2006, 17:07
Member

Beiträge: 15
#1 Hallo zusammen !

Ich habe ein komisches Problem.
Bei mir fehlen/sind unsichtbar einige Dateien auf dem System.

Eigentlich fehlen die nicht, sondern sind unsichtbar.
wenn ich versuche eine gleichnamige Datei zu erzeugen, kommt die Meldung , dass die Datei bereits existiert.
es sind auch keine Systemdateien bzw. in den Ordneroptionen sind alle Dateien sichtbar geschaltet.

Ich hatte vor kurzem ein Trojaner Problem und hab Spybot,Hijack ... laufen lassen.
Danach lief mein Rechner wieder normal.

Das mit den unsichtbaren Dateien habe ich erst jetzt entdeckt.
Was kann dass sein ?

Gruss Jogi
Seitenanfang Seitenende
10.03.2006, 21:38
Member

Beiträge: 18
#2 hallo,

rootkits benutzen techniken um unsichtbare prozesse, verzeichnisse und dateien zu verwenden.

unter http://www.f-secure.de/blacklight/ gibts nähere informationen und ein scan-tool.

viele grüße

charley@home
__________
+ experten sind menschen, die immer mehr über immer weniger wissen ... bis sie zum schluss alles über gar nichts wissen! +
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: