Alternative zu Bart Pe!??

#0
29.08.2005, 23:44
MerlinX
zu Gast
#1 Auch wenn es nur eine Beta ist. Nicht schlecht habe es ausprobiert.
Sehr gut!

Zitat

Eine alternative zu Bart Be ist es noch nicht. Sei es trozdem hier erwähnt. Das Freeware-Tool Nlite 1.0 ist in einer neuen Beta-Version erschienen. In der mittlerweile sechsten Beta gab es diverse kleinere Änderungen.

Mittels Nlite lässt sich bequem eine neue, den eigenen Bedürfnissen angepasste Windows-Installations-CD erstellen. So können Sie beispielsweise entscheiden, ob sich auf der neuen Installations-CD der Windows Media Player befinden soll oder Patches, Treiber oder Software hinzufügen.

In der Version Nlite 1.0 Beta 6 hat der Entwickler die Unterstützung des Internet Explorer 7 Beta 1 hinzugefügt, so dass die über die Installations-CD installierte Windows-Version gleich den aktuellen IE-Browser enthält. Zusätzlich wurden diverse Bugs behoben und diverse Microsoft-Updates lassen sich nun direkt integrieren.

Nach dem Start von Nlite 1.0 können Sie die Sprache auf "Deutsch" einstellen. Anschließend muss eine Windows-CD eingelegt werden. Unterstützt werden Windows 2000, XP, Server 2003 und XP Professional 64 Bit. Der gesamte Inhalt der Windows-CD wird auf die Festplatte kopiert. Anschließend können Sie Schritt für Schritt festlegen, welche Inhalte die neue Installations-CD enthalten soll.
MfG Merlinx ;)
Edit:Vergessen den link von > Bart Pe
http://www.pcwelt.de/downloads/tools_utilities/system-utilities/108595/index.html
Dieser Beitrag wurde am 29.08.2005 um 23:49 Uhr von Merlinx editiert.
Seitenanfang Seitenende
30.08.2005, 04:36
Member

Beiträge: 462
#2 Hmmm - ich glaube nicht, dass nLite eine Alternative zu Bart Pe-Builder ist, oder sein möchte.
Bart Pe-Builder dient zur Erstellung einer Windows Live-CD, sprich einer von CD lauffähigen Windows-Version. Während nLite andererseits zur Erstellung einer nach Benutzerbedürfnissen modifizierten Windows Installations-CD(!) dient. Dies sind zwei ganz verschiedene Aufgabengebiete.
Zu nLite gibt es Alternativen, wie z.B. xp-Iso-Builder. Während mir zu Bart Pe-Builder keine - für Privat-Nutzer erhältlichen - Alternativen bekannt sind.

BTW, der aktuellen c't (Ausgabe 18/05) liegt eine CD bei welche (neben weiterer Software) Bart Pe-Builder und einige nützliche Plugins zur Erstellung einer Windows Notfall-Live-CD enthält.

Gruß
RollaCoasta
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
31.08.2005, 22:58
MerlinX
zu Gast
#3 @RollaCoasta
He wenn du mich schon kritisierst dann richtig lesen.!

Zitat

Eine alternative zu Bart Be ist es noch nicht!! :lol
MfG Merlinx ;)
Dieser Beitrag wurde am 31.08.2005 um 23:09 Uhr von Merlinx editiert.
Seitenanfang Seitenende
31.08.2005, 23:17
Member
Avatar Malkesh

Beiträge: 669
#4 Entschuldigung, aber ich glaube das selbe gilt für dich auch ;)

Zitat

Hmmm - ich glaube nicht, dass nLite eine Alternative zu Bart Pe-Builder ist, oder sein möchte.
Es ist nunmal so, dass beide Programme ein völlig Unterschiedliches Ziel haben.
Das macht keines der Programme in irgendeiner Weise schlecht, aber eine Installations-CD ist etwas völlig anderes als eine Live-CD und beides funktioniert auch völlig anders.
Daher sehe ich die Sache wie RollaCoasta, ich glaube nicht das beide Tools den gleichen Zweck erfüllen sollen bzw. je werden und bezweifle daher, dass es sich um "Alternativen" oder "Konkurrenz" handelt.

Interessant ist nLite jedoch allemal, ein Vergleich zum XP-Iso-Builder ist aber in der Tat angemessener bzw. näher an den eigentlichen Programmfunktionen dran als ein Vergleich zu BartPE ;)
__________
"life's a bitch, turn around and she'll backstab you for a buck."
Seitenanfang Seitenende
31.08.2005, 23:40
MerlinX
zu Gast
#5 Na ja Malkesh!

Zitat

Es ist nunmal so, dass beide Programme ein völlig Unterschiedliches Ziel haben.
Das weiß ich selber.!!
Wenn du eine Altanative weißt nur zu??
MfG Merlinx ;)
Seitenanfang Seitenende
01.09.2005, 07:31
Member

Beiträge: 462
#6

Zitat

Merlinx postete
@RollaCoasta
He wenn du mich schon kritisierst dann richtig lesen.!

Zitat

Eine alternative zu Bart Be ist es noch nicht!! :lol
MfG Merlinx ;)
Hi Merlinx,
bitte nichts in Postings hinein-interpretieren! Ich habe NICHT dich KRITISIERT, sondern einfach nur klargestellt, dass diese zwei Tools total unterschiedlichen Zwecken dienen und sich deshalb die Frage, "ob das Eine eine Alternative für das Andere ist", überhaupt nicht stellt.

Der von dir gewählte Thread-Titel

Zitat

Altanative zu Bart Pe!??
sowie die Formulierung

Zitat

Eine alternative zu Bart Be ist es noch nicht!!
suggerieren eben doch, dass nLite eine Alternative zu Bart PE-Builder sein möchte.

Zitat

Na ja Malkesh!

Zitat

Zitat:
Es ist nunmal so, dass beide Programme ein völlig Unterschiedliches Ziel haben.
Das weiß ich selber.!! (...)
Schön wenn du das weißt. Nur - wozu wirfst du dann die Frage (ob es eine Alternative sei) überhaupt auf? "Erfreust" du uns dann demnächst auch mit Artikeln wie "Mozilla Thunderbird, eine Altanative zu MS Internet Explorer?"
Oder wolltest du damit nur kaschieren, dass du mal wieder nur einen Artikel mit c+p übernommen hast, uns zum Gegenstand des Artikels aber selbst - Mangels wirklicher Erfahrung(?) - nichts sagen kannst?

Gruß
RollaCoasta
( - der jetzt erst mal frühstücken geht, dabei aber seinen Kaffee nicht als Alternative zu seinen Brötchen betrachtet ;) - )
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
01.09.2005, 08:08
Member
Avatar Malkesh

Beiträge: 669
#7 Ich denke das bringt es ganz gut auf den Punkt - aber trotzdem, ich glaube Merlinx hat verstanden was wir beide aussagen wollten, also gehen wir's doch schön ruhig an ;)

Solche Verwechslungen kommen in den besten Familien einmal vor - und vielleicht hat er sich ja nur ein wenig unglücklich ausgedrückt ;)


Kommen wir lieber zum Thema Windows-Installations-CDs zurück:
- Funktionieren Tools wie nLite nur für CDs oder auch für DVDs?
Ich hab hier nämlich ein paar Installations-DVDs in der Firma, bei denen es ganz praktisch wäre, wenn wir diese gleich bearbeiten könnten, bzw. mit Patches versorgen könnten, da sie eben recht häufig zum Einsatz kommen.
Es handelt sich hierbei um MS Installations-DVDs auf denen gleich mehrere OS-Varianten drauf sind. Also z.B. Win XP Prof Deutsch + Englisch + Tablet Edition. Nach dem booten von DVD erhält man einen Auswahl-Bildschirm welches der Setups man anstoßen möchte.
Wäre es mit diesen Tools möglich nur die XP Prof Deutsch + Englisch Version zu konfigurieren (sprich: patchen) und dann als neue DVD zu brennen? Oder ginge dabei das Boot-Setup, welches einen die Installation der Wahl machen lässt verloren? Wäre es in diesem Fall möglich die verschiedenen Versionen von der DVD zu trennen und separat konfigurierte Installations-CDs zu erstellen?

Ich hab nicht wirklich viel Erfahrung mit nLite und Iso-Builder, weiß da jemand bescheid?
__________
"life's a bitch, turn around and she'll backstab you for a buck."
Seitenanfang Seitenende
01.09.2005, 08:59
Member

Beiträge: 3306
#8 Ändert doch bitte jemand den Tread-Titel da bluten einem ja die Augen.

Die simpelste Alternative zu nLite ist selber machen:
http://unattended.msfn.org/index.htm
nLite ist ja kein Wunder-Programm. Wenn man da auf Remove xyz drückt löscht er halt irgendwelche Dateien aus dem Installationsverzeichnis, das kann man auch selber machen, wenn man weiß was man will. Manuell hat man dann auch weniger Beschränkungen die solche GUIs immer haben.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
01.09.2005, 10:10
Member
Avatar Malkesh

Beiträge: 669
#9 Danke asdrubael,

das sieht mir wirklich nach einer astreinen Anleitung aus. Wenn ich mal viel Zeit und Lust habe, werd ich mich da dran setzen und eventuell versuchen ob sich unsere DVDs entsprechend umbauen lassen. ;)
Mir gefällt neben der Möglichkeit Software vorzuinstallieren (ok, theoretisch ist laut dieser Anleitung alles möglich) vor allem die Option Registry-Einstellungen vorzunehmen.
__________
"life's a bitch, turn around and she'll backstab you for a buck."
Seitenanfang Seitenende
16.09.2005, 13:09
...neu hier

Beiträge: 2
#10 Hallo Malkesh, Hallo RoallaCosta, Hallo MerlinX,

Bitte erstmal um gnade über meine Deutsche rechtsschreibung, nicht meine Mutter sprace, Danke. Ok Habe mit sehr viel interesse euren beitrag gelesen.
Habe schon den BartPE 3.1.X der auf der CT's Ausgabe zu finde war, ausprobiert. Ich habe meherere kombinationen versucht.
Leider habe ich noch kein anständiges INFO material gefunden der mir Klar macht wie man die Registry eintragungen anpassenkan so auch die Plugins
zusatzt ordner und dateien. Könnt Ihr mir da ein paar tipps geben ?

Vielen Dank !!!
:-)
__________
Adaccs Vienna Centre Project -
Hilfe willkommen:-) http://www.adaccs.at
Seitenanfang Seitenende
24.09.2005, 21:26
Member

Beiträge: 894
#11 Hall

Zu Barts PE sollte man dann aber auch den rechtlichen Aspekt, also Urheberechtnicht außeracht lassen, gilt übrigens auch bei dem erwähnten "patchen".

Bart PE darf nur derjenige benutzne der XP Pro hat, alle anderen nicht!

Mfg
schwedenmann
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
24.09.2005, 23:52
Member

Beiträge: 462
#12 Hi Wolfflow und Willkommen an Board,

Falls du mit Englisch klar kommst, schaue mal hier http://www.nu2.nu/pebuilder/#screen. Das ist die Originalseite zu Bart PE-Builder.
Falls es deutsch sein soll, hier http://pcfreaks.big-clan.net/bartpe/pebuilder.shtml ist die ins Deutsche übersetzte Version der Bart PE-Builder-Seite. Da sind u.a. auch hier http://pcfreaks.big-clan.net/bartpe/links.shtml weitere nützliche Links zu Foren etc. aufgeführt.

Gruß
RollaCoasta
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
25.09.2005, 16:24
...neu hier

Beiträge: 2
#13 Hi RollaCoasta

Vielen Dank für die Tipps, Ja mit Englisch komme zu Recht. Werde mir alles in ruhe durchgehen.

Gruß
Wolflfow
__________
Adaccs Vienna Centre Project -
Hilfe willkommen:-) http://www.adaccs.at
Seitenanfang Seitenende
23.11.2006, 17:34
twofive
zu Gast
#14 Achtung! Moderation Hinweis: neuer unbekannter User - dieser Beitrag ist eventl. Werbung (...mehr)

Eine Alternative zu Bart PE? Kenne ich:

http://www.boot-land.net/index.php?ind=downloads&op=entry_view&iden=2

Nennt sich WinBuilder und ist cool....
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: