Surfverhalten von HP-Betreibern bei Sperrung von Cookies nicht einzusehen?

#0
08.04.2005, 16:21
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Ist es richtig, dass der Anbieter einer Webseite nicht zurückverfolgen kann, welche Seiten ich im Web besuche, solange ich keinerlei Cookies auf meinem PC gespeichert habe?

Wenn nein: Wie kann man verhindern, dass HP-Beitreiber Einsicht in mein Surfverhalten haben?
Dieser Beitrag wurde am 08.04.2005 um 16:21 Uhr von H-Schaller editiert.
Seitenanfang Seitenende
09.04.2005, 11:17
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#2 also, wenn Du eine statische IP Adresse hast, kann man Dich bei jedem Besuch theoretisch immer an Deiner IP wiedererkennen. Telekom und Co wechseln die aber imho regelmäßig bei erneuter Einwahl.

sicheres Tracking funktioniert wie Du richtig erkannt hast über Cookies, wenn Du die sperrst, ist es sehr unwahrscheinlich das man Dein Surfverhalten speichern kann; ausserdem ist das ja sowieso ziemlich anonymisiert.

ein Seitenbetreiber kann allerdings erkennen von welcher Seite Du kommst wenn Du hier z.B. auf den Link www.google.de clickst sieht Google das Du von Protecus kommst...

eventuell interessant für Dich ist:
http://www.buerschgens.de/Prox/
http://www.webwasher.com

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: