sicherheit bei windows xp mit kaspersky

#0
30.12.2004, 15:55
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hallo
Ich habe vor, windows xp mit produkten von kaspersky zu schützen - hat da jemand Erfahrung?
Vielleicht gibts auch bessere produkte?
Viele Grüße Norma
Seitenanfang Seitenende
30.12.2004, 16:27
Member

Beiträge: 58
#2 Kaspersky Antivirus ist eins der besten auf dem Markt
befindlichen Antivirusprogramme. Die anderen Produkte wie
Kaspersky Antihacker dagegen sind nicht so empfehlenswert.
Seitenanfang Seitenende
30.12.2004, 22:51
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#3 Hmm, wenn du Klatschpressen glauben willst ist Norton AV2005 besser.
Die c´t betitelt Norton AV als ünnötig. Tja, die Meinungen sind da geteilt...

Ich persönlich finde Kaspersky sehr gut. Die Erkennungsrate ist hoch, aktuell und ist nicht so resourcenschluckend wie Norton. Ist weniger penetrant beim erkennen von viren in Emails. Sehr schön. Die 5er Version taugt gut. Die 4.5er gibts sogar gratis mit nem heise key für 1 Jahr. Der Key funktioniert sogar mit der 5er ;)
Also einfach mal googlen und austesten.. ich war/bin begeistert...
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
30.12.2004, 22:55
Member

Beiträge: 813
#4

Zitat

Hmm, wenn du Klatschpressen glauben willst ist Norton AV2005 besser.
Wer behauptet das denn heutzutage noch...? ;)
__________
"Scheinsicherheit" - wie leicht lassen sich Viren- und Trojanerscanner austricksen?
Seitenanfang Seitenende
31.12.2004, 14:37
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#5 Hmm weiß nicht genau hatte nur kurz reingeschaut... PC WELT? kA
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
01.01.2005, 19:45
Member
Avatar real-nobody

Beiträge: 33
#6 kaspersky antivirus zieht bei mir leider ziemlich viele systemresourcen.. aber dass muss jeder selber ausprobieren.. erkennung und sicherheit finde ich top..
antihcker finde ich voll in ordnung.. regeln einfach definierbar.. stürzt nicht ab.. blockiert nichts was ich nicht will... wenn man es richtig einstellt läuft es 1a (hab hier nen netzwerk mit 7 rechnern)
Seitenanfang Seitenende
23.03.2005, 14:16
Member

Beiträge: 35
#7 Ich bin KAV Fan. Vorher mal Norton, das war früber mal gut 2001-2002 dann wurde die immer schlimmer.
Hatte die KAV Personal und nun KAV5 pro, noch für beides Lizernsen und bin echt zufrieden.
Nur das Update der Pro5.020 lief bei nicht richtig und wurde auch von KAV bestätigt das sie dran am arbeiten sind, daher fahre ich die 0.18.

Wenn die so bleiben, auf jeden Fall Ok.

Mal sehen Was die KAV Internet Security bringt :-D
__________
best regards
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
23.03.2005, 16:05
Member

Beiträge: 117
#8 Ich bin auf der Suche nach einer Nachfolger-Software für meinen NIS 2003...
Reicht der Kaspersky AntiVirus Personal 5.0 oder wäre ein weiteres Programm sinnvoll?

Dann wäre wohl die Kaspersky Security Suite gut oder?
Beinhaltet Personal 5.0, Anti-Hacker und Anti-Spam.
Ich nehme an, auch bei Kaspersky wird der Service mit Updates nach einem Jahr ablaufen?

Bei Amazon ist die Personal 5.0 übrigens billiger als die 4.5??!
Seitenanfang Seitenende
23.03.2005, 18:48
Member

Beiträge: 35
#9 Genau so ist es. 1 Jahr und dann kannste wieder überweisen:-))
Lohnt aber.

Nein die Personal hat kein Hacker oder Spam drinnen, die Pro übrigens auch nicht ausser das sie nach Spyware sucht.

Die Security Suite bin ich am beobachten im engl. Forum was damit los ist.
__________
best regards
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
23.03.2005, 19:24
Member

Beiträge: 117
#10 Danke erstmal.
Naja, für Spyware gibt's ja eh allerhand kleine Programme.

Die letzten Tage waren wieder sehr stressig mit Viren etc.
Da soll der Umstieg auf keinen Fall ein "Abstieg" werden. Wenn die AV Personal reicht, solls mir recht sein.
Seitenanfang Seitenende
23.03.2005, 19:32
Member

Beiträge: 35
#11 ach ja, es gibt doch noch Viren :-))))) ???
__________
best regards
Wolfgang
Seitenanfang Seitenende
24.03.2005, 09:30
Member
Avatar Spike20

Beiträge: 504
#12 Die c't empfiehlt die Kasperkyengine mit einem anderen Produkt. Da der Komplette Scanner von Kasperly nicht so gut ist, aber die Engine ist wohl die beste.

Wenn du auf der Suche nach einer komplettlösung bist, dann nimm das AntiVirenKit InternetSecurity 2005 Premium von GData. Das hat in einem Test in der gleiche C't am besten abgeschnittten.

Ich persönlich nehme lieber getrennte Produkte als Komplettlösungen....

Gruß Spike
__________
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.
(Mark Twain)
Seitenanfang Seitenende
24.03.2005, 10:21
Member

Beiträge: 1132
#13 Ich benutze eine Kombination aus Kaspersky Pro 5 und Outpost Firewall.

Von Zeit zu Zeit mache ich einen Systemscan mit eScan, das ja auch die Kasperskyegine benutzt, im abgesicherten Modus und bin bisher mit dieser Lösung bestens zurecht gekommen.

Gruß
Heron
__________
"Die Welt ist groß, weil der Kopf so klein"
Wilhelm Busch
Seitenanfang Seitenende
24.03.2005, 12:08
Member

Beiträge: 117
#14 Das AntiVirenKit von GData ist mit € 44,- ja relativ preiswert.
Wenn ich das richtig sehe gibt es von Kaspersky kein Produkt mit Firewall?!
Die Outpost Firewall ist gratis zum Download im Netz oder?
Seitenanfang Seitenende
24.03.2005, 12:12
Member
Avatar Malkesh

Beiträge: 669
#15 Doch Kaspersky bietet eine Firewall (oder meinst du zusammen in ein ganzes Produktpaket verschnürt? Gibt es aber glaub ich auch)

Kaspersky Anti-Hacker ist deren Firewall, aber bisher habe ich nicht so viel gutes drüber gehört, bzw. es soll da einfach bereits eine bessere Wahl auf dem Markt geben. Auf dem Gebiet sind sie vllt noch etwas neu und in den Kinderschuhen? ;)
__________
"life's a bitch, turn around and she'll backstab you for a buck."
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: