PC Passwortschutz

#0
19.09.2003, 07:21
Member
Avatar Emba

Beiträge: 907
#16 du kannst die daten ab 2K auch mittels EFS verschlüsseln, sodass nur der user an diese herankommt, der auch den "schlüssel" dazu hat

ansonsten analog zu joschi

greez
Seitenanfang Seitenende
19.09.2003, 10:52
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#17 Smaggmampf:

Antwort, eine menge Ärger für dich. ;)
Naja an deine Daten kommt dann keiner ran das stimmt scho aber den MBR von jeder Festplatte sichere ich immer falls die PT flöten geht ist es schwierig sie wieder herzustellen da alles bis auf ein byte genau gleich sein muss.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
04.05.2006, 00:36
...neu hier

Beiträge: 1
#18 Meine schwestern die kommen überhaupt nicht draus.
Wenn ich nicht will das sie an den PC gehen tu ich einfach ne lehre Diskette ins laufwerk. Da kommen die jedesmal angelaufen und klagen: "Ich komm nicht rein da kommt nur so ne komische schrift". Mich wundert eigendlich das sie nicht nachkommen das ne Diskette drinn ist. Steht ja alles im Text der erscheint.
Seitenanfang Seitenende
04.05.2006, 19:49
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#19

Zitat

CoolPolo postete
Meine schwestern die kommen überhaupt nicht draus.
Wenn ich nicht will das sie an den PC gehen tu ich einfach ne lehre Diskette ins laufwerk. Da kommen die jedesmal angelaufen und klagen: "Ich komm nicht rein da kommt nur so ne komische schrift". Mich wundert eigendlich das sie nicht nachkommen das ne Diskette drinn ist. Steht ja alles im Text der erscheint.
Jo und jeder andere schiebt da entweder ne bootbare Floppy rein oder zieht die einfach raus und macht sich dran zu schaffen.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: