Problem mit FileZilla als FTP Server

#0
25.02.2012, 12:34
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hallo,

ich habe mir nach dieser Anleitung http://retrohack.com/enabling-filezilla-server-integration-with-active-directory-authentication/ einen FTP Server installiert.

Auf den ersten Eindruck scheint auch alles zu laufen... Nur: wenn ich mich aus meinem lokalen Netz auf den Server verbinden will, klappt das leider nur halb...

Der Server 'hängt' dann immer mit folgenden Meldungen:

Zitat

(000010)25.02.2012 12:21:53 - (not logged in) (192.168.1.20)> Connected, sending welcome message...
(000010)25.02.2012 12:21:53 - (not logged in) (192.168.1.20)> 220-FileZilla Server version 0.9.37 beta LDAP
(000010)25.02.2012 12:21:53 - (not logged in) (192.168.1.20)> 220-written by Tim Kosse (Tim.Kosse@gmx.de)
(000010)25.02.2012 12:21:53 - (not logged in) (192.168.1.20)> 220 Please visit http://sourceforge.net/projects/filezilla/
Hat jemand von euch eine Idee, was das sein könnte?

Danke schon mal für Tipps,
Noreen
Seitenanfang Seitenende
25.02.2012, 13:37
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2307
#2 D.h., dass du Filezilla mit der AD Integration nutzt? Versuch es doch einmal mit einem Filezilla- User.
Wenn das geht, dann scheint es ja Probleme mit der Übergabe der Credentials zu geben...
Du nutzt Filezilla auch als Client?
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
26.02.2012, 12:54
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#3 Ich hab das jetzt auch nochmal lokal (also über 127.0.0.1) getestet und nur mit einem lokalen Benutzer... Klappt auch nicht...

Ich hab es mit FileZilla und LeechFTP genutzt. Klappt beides nicht.. :-(
Noreen
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: