Online Fax - aber nicht senden sondern Empfangen

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
31.01.2012, 09:58
...neu hier

Beiträge: 9
#1 Hallo Leute,

kleineres Problem steht an. Für die 1 bis 2 mal im Jahr wo ich noch ein Fax senden muss nutze ich immer einen Online Service dafür. Das funktioniert auch wunderbar, aber jetzt muss ich ein Fax empfangen.
Den Absender überreden das er es einscannt bringt nichts, hab ich schon versucht ;)

Um ein Faxe zu versenden nehm ich http://www.myfax.com/free[ aber da kann man keine empfangen. Hab jetzt ewig gesucht aber in den ganzen Listen sind nur Dienste zum versenden drin http://www.produktproben-kostenlos.de/internet/online-fax.php

Vielleicht habt Ihr einen Tipp?
Nachbarn oder so fällt auch flach weil wer hat noch ein extra Fax...[/url]
Seitenanfang Seitenende
31.01.2012, 10:20
Moderator

Beiträge: 7795
#2 Du wirst doch irgendjemanden in deinem Freundeskreis haben, der in der Lage ist ein Fax zu empfangen? Und sei es jemanden mit einer Fritzbox oder einem Topmailaccount von GMX usw..
t-online ginge auch: http://dsl-und-dienste.t-online.de/faxen-ohne-faxgeraet-mit-pc-fax/id_12713886
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
31.01.2012, 11:12
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 9
#3 Du wirst lachen, aber ich hab zumindest auf die schnelle niemanden gefunden.
Aber stimmt mit der Fritzbox das könnte vielleicht die Lösung sein, gleich mal telefonieren ;)
Seitenanfang Seitenende
03.02.2012, 20:59
...neu hier

Beiträge: 2
#4 Topmailaccount von GMX wäre jetzt auch meine Lösung gewesen ;) hats mit de Fritzbox geklappt?
__________
http://www.detektiv.me/
Seitenanfang Seitenende
04.02.2012, 09:12
Member

Beiträge: 163
#5 Richte Dir doch einen kostenlosen Account bei Arcor ein:

https://www.arcor.de/register/reg_01.jsp

Da bekommst Du nicht nur eine Mailadresse, sondern eine Telefonnummer mit Faxfunktion und Anrufbeantworter, SMS, usw., und das alles kostenlos. Die Rufnummer hat die Form 03222-xxxxxxx,

Gruß
Faun
Seitenanfang Seitenende