"Bootmanager is missing"

#0
02.05.2011, 19:13
Member

Beiträge: 198
#1 Hallo liebe Forumgemeinschaft,

ich habe ein ca ein Jahr altes Akoya Laptop mit Windows 7. Nun ist gestern der doch so schöne " Bluescreen" eingetreten und ich musste den Akku rausnehmen. Danach konnte ich ihn normal benutzen. Heute jedoch war wieder der "Bluescreen" da. Ich musste wieder den Akku entnehmen, doch diesmal blieb er nach dem Startbild (wo man ins Bios geht etc.) hängen. Eine Meldung taucht danach direkt auf mit dem Inhalt:

Press F11 to run recovery

BOOTMGR is missing
Press ctlr+alt+del to restart

Nun weiß ich nicht weiter. Wäre eine Systemwiederherstellung die einzige Möglichkeit. Denn dazu würde sich eine neue Frage ergeben.

MfG ._.
Seitenanfang Seitenende
02.05.2011, 22:01
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Der Bootmanager ist wohl zerschossen. Sollte mit der Windows-CD (von der CD booten) zu reparieren sein. Allerdings schätze ich, dass die Festplatte defekt ist und Du diese Fehler erst los wirst, wenn Du sie ausgetauscht hast.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
03.05.2011, 20:18
Member

Themenstarter

Beiträge: 198
#3 Ok vielen Danke für die schnelle Antwort. CD von Windows müsste ich vom Freund leihen. Habe das nur auf der Festplatte gehabt. Also ist es mit formatieren auch nicht getan? Oder Systemwiederherstellung. Denn Bei der Systemwiederherstellung ist komischer Weise nur die Auswahl möglich, dass keine Daten gesichert werden können...?

Eine weitere Frage ist die wie das überhaupt passieren kann, sofern das beantwortbar ist.

Danke.
Seitenanfang Seitenende
03.05.2011, 23:33
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5289
#4

Zitat

Eine weitere Frage ist die wie das überhaupt passieren kann, sofern das beantwortbar ist.
Festplatten unterliegen kontinuierlicher Abnutzung, dass passiert einfach.
Du musst halt vorher bereits all deine Daten gesichert haben.

Zitat

Also ist es mit formatieren auch nicht getan?
Falls dem so ist (wie man mit der CD oder einer anderen live CD feststellen kann) speicherst du deine Daten auf einer defekten Festplatten deren Zustand niemals besser sondern nur immer schlechter werden kann.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: