Online SecurityCheck für Notebooks externer Mitarbeiter

#0
26.10.2009, 11:35
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hallo Forum

Wir haben immer mal wieder die Problematik, dass externe Mirarabeiter ihren Notebook in unser Netzwerk hängen müssen. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem Online Security Check, welcher überprüft ob eine AntiViren Software mit aktueller Definitiondatei (Herstellerunabhängig) installiert ist und zudem überprüft ob die aktuellen Sicherheitsupdate von Microsoft eingespielt wurden. Natürlich können weitere Checks durchgeführt werden. Es geht darum, dass unser Support innerhalb kürzester Zeit abklären kann ob der fremde Notebook aktuelle Sicherheitsstandards einhält und wir den Zugang in unser Netzwerk verantworten können. Natürlich wird ein zusätzliches NDA unterzeichnet werden.

Kennt jemand einen solchen Online-Check oder eine CD mit einer Applikation, welche einen solchen Test vornimmt?

Besten Dank und einen interessanten Arbeitstag.
thompat
Seitenanfang Seitenende
26.10.2009, 12:22
Member
Avatar Tille

Beiträge: 451
#2 eine sehr gute Idee, für so etwas sollte man mal ein komplettes System entwickeln mit entsprechend generiertem Netzwerkpasswort für volle oder eingeschränkte Rechte!

Ich bin mir gerade nicht sicher, ob du solche Scanner meinst:
http://board.protecus.de/t8128.htm

^dort sind zumindest alle Bekannten versammelt.
__________
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.
Seitenanfang Seitenende
26.10.2009, 12:36
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#3

Zitat

...dass externe Mirarabeiter ihren Notebook in unser Netzwerk hängen müssen...
Wozu müssen sie das denn ? Evtl. gibt es andere Wege und Mittel- je nach Bedarf.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
26.10.2009, 13:58
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#4 Das habe ich auch gesagt, jedoch ohne Erfolg. Projektleiter und IT-Chef haben ihr ok schon gegeben, dass Sie mit ihren eigenen Notebooks die Arbeiten erledigen dürfen. Also füg ich mich gezwungenermassen. Jedoch möchte ich das Ganze so sicher wie nur irgendwie möglich abhandeln.

Von Hand einen VirenScan zu starten dauert viel zu lange bei der Grösse heutiger Festplatten. Also bin ich auf der Suche nach einer Aplikation, welche eben eingangs erwähnte Tests durchführt.
Seitenanfang Seitenende
26.10.2009, 16:24
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#5 hmmm... Secunia bietet ein Tool an (Corporate Software Inspector) mit dem man auf jeden Fall nach Sicherheitslücken, Patch-Stand etc. suchen kann. Allerdings wird dort keine Erkennung der AV-Software durchgeführt. Das zumindest müsste manuell durchgeführt werden.

Aber sofern die übrigen Geräte im Netzwerk gepatcht sind und mit einem Virenscanner ausgestattet sind, sollte das ganze kein großes Problem sein.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
26.10.2009, 19:00
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#6 Externe benötigen in der Regel nur aus einem Grund Netzwerk und der lautet Internet. Lässt man sie ans eigene Netz geht es schnell weiter mit VPN-Zugängen und "..könnte man nicht mal ein paar Ports in der Firmen-Firewall aufbohren.." etc.

Das einfachste ist,ein W-Lan mit einer separaten DSL-Leitung zur Verfügung zu stellen. Für Kunden, Externe jedes mal einen PC-Check durchzuführen ist zwar berechtigt, aber zeitaufwändig und für beide Seiten nicht sonderlich angenehm.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
27.10.2009, 00:06
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2307
#7 Je nachdem, wie das Ganze gestaltet ist, dürften evtl. auch Begriffe, wie Comliance check, oder Network Admission Control (NAC) oder Network Access Protection (NAP) interessant sein. Ich knabber an diesen Themen allerdings auch schon eine Weile...

z.B. Cisco bietet NAC an....
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
25.01.2010, 21:18
Member
Avatar N1con

Beiträge: 395
#8 ähm doofe Anmerkung vielleicht aber wie sieht es denn mit der Standard Lösung für externe aus? -> DMZ mit Internet (wahlweise ja Lan oder Wlan)
__________
Wenn ich euch geholfen habe, könnt ihr gerne ans Board spenden, auch ich freue mich über einen kleinen Obolus für mein Feierabendbier ;)
Protecus Spenden
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: