WIE? WLAN in einem Gebaeude abschirmen und nur von innen Zugriff erlauben.

#0
15.10.2008, 11:51
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hey all.

Ich weiss das die folgende Frage etwas schwer zu beantworten sein wird aber vllt weiss ja einer von euch die Loesung. Ich habe mir schon die Finger wund gegoogelt und leider keine Antwort gefunden ausser einen "Film" den man innen ans Fenster klebt welcher aber das Mobilfunknetz beeintraechtigt.

Situation:
Ich habe ein Gebaeude welches WLAN hat. WLAN Router / offenes Netzwerk und einige Access Points etc.
Was ich suche:
Eine Loesung welche es mir erlaubt Leuten die sich innerhalb des Gebaeudes aufhalten den Zugriff zu erlauben aber Leuten die sich ausserhalb aufhalten nicht. Das Problem ist ja die Bubble die beim Aufsetzen der APs entsteht.

Was ich bisher finden konnte war ein sogenannter Film den man ueber die Fenster klebt dieser beeintraechtigt jedoch auch das Mobilfunksignal also nicht wirklich eine Loesung zum Problem.

Ich waere sehr dankbar falls jemand eine Antwort hat. Ansonsten muss ich das Netzwerk halt protecten was aber nicht dem Sinne des Standorts entspricht.

Vielen Dank im Vorraus...
Seitenanfang Seitenende
15.10.2008, 12:37
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1542
#2 Stichwort Strahlungsleistung/Sendeleistung.

Ich denke eine professionelle Firma sollte das hinbekommen, das vor der Tür schon kein Empfang mehr besteht.
Alleine frickeln halte ich da für bedenklich wenn man sich nicht gut auskennt.

Hängt ja auch vom Mauerwerk ab usw.
Das muss ausgemessen werden.

TS
Seitenanfang Seitenende
15.10.2008, 12:52
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#3 Vielen Dank fuer die Antwort. Es gibt also keinen anderen Weg ausser die Sendeleistung manuell zu beinflussen? Naja dann werden wir halt mit AirMagnet durchs Gebaeude huschen und es dementsprechend einstellen.
Seitenanfang Seitenende
18.10.2008, 19:17
...neu hier

Beiträge: 2
#4 ich denke da gibts nur eins: sich mit dem Systemeinstellungen des Routers vertraut machen, dann 2 Möglichkeiten:
1. nur Neugeräte über die MAC Adresse zulassen
2. WPA2 Verschlüsselung aktivieren und jedem der rein will, das Passwort geben.

Das Passwort dann regelmässig ÄNDERN!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: