Ports für mehrer PC's freischalten (RP614) [solved]

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
04.03.2003, 14:52
...neu hier

Beiträge: 8
#1 Hi @ all,
bei mir läuft der RP614 von Netgear seid einiger Zeit ohne Probleme und Abstürze :-)! Ziehe dann und wann mit emule Sachen runter. Habe bei der Port forwarding auch alles soweit für den PC eingestellt. Was aber wenn ich mit einem anderen, oder sogar mit 2 Rechnern gleichzeitig, ziehen will? Bei port forwarding im Routermenü ist immer nur die Möglichkeit eine IP Adresse anzugeben. Muß ich jetzt immer umstellen, wenn ich mit einem anderen PC ziehen will?? Wäre cool, wenn ihr mir da helfen könntet
Seitenanfang Seitenende
04.03.2003, 15:10
Ehrenmitglied
Avatar sh4rk

Beiträge: 1148
#2 Bei emule stellt das kein Problem dar.
Entweder du belässt deine Einstellungen, wie sie sind und bekommst eine LowID, ;)
oder du erstellst einen zweiten Port Forwarding Eintrag mit einem anderen Port und der anderen IP und sagst emule, dass die Kommunikation ab jetzt auf diesem Port abläuft.
Das machst du in den Einstellungen unter "Verbindungen" oder etwas in der Richtung.

Aber ob das Sinn macht 2x Emule zu verwenden..?..soll mir egal sein.
__________
So wird mein Post von allen gelesen..
Seitenanfang Seitenende
04.03.2003, 15:14
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 8
#3 Sinn macht es nicht!
Aber das ist ja ein grundsätzliches Problem, bei dem RP614, ports für mehrere PC's freizuschalten! Z.b. MSN oder ähnliche Programme die durchaus auf mehrer PC'S laufen können (und auch Sinn machen) ;-)
Seitenanfang Seitenende
04.03.2003, 15:23
Ehrenmitglied
Avatar sh4rk

Beiträge: 1148
#4 Das Problem ist nicht nur RP614 spezifisch.
Kein Router kann die gleichen Ports an mehrere Clients forwarden, weil
es technisch nicht möglich ist!

Und das man in MSN die Ports nicht selber bestimmen kann, ist meiner
Meinung nach ein Schönheitsfehler, auf Seiten Microsofts.. ;)

Solange es sich aber nur um emule handelt, gibts ja eine einfache Lösung.
Hats bei dir funktioniert?
__________
So wird mein Post von allen gelesen..
Seitenanfang Seitenende
04.03.2003, 15:26
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 8
#5 Jo,
das hat alles prima funktioniert. Langsam kenne ich mich aus mit port weiterschalten etc.

Danke für die Hilfe
wie immer schnell und kompetent ;-)!
Seitenanfang Seitenende
04.03.2003, 21:15
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1742
#6 Wir erarbeiten gerade einen FAQ...

bei weiteren Fragen bitte hier auf unserer Partnerseite posten:
Router Forum

Danke
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: