regelmäßiges FTP Backup

#0
11.05.2008, 15:25
Member

Beiträge: 38
#1 Hallo,

ich habe einige Internet Seiten und möchte gerne regelmäßig ein FTP Backup von diesen archivieren.

welches Tool oder Script macht sowas für mich möglichst automatisch?
ich hätte am liebsten eins, was einmal täglich gestartet wird und im Hintergrund alle Internetseiten herunter lädt...

Was könnt ihr mir da empfehlen?
Seitenanfang Seitenende
11.05.2008, 15:57
Member

Beiträge: 896
#2 Hallo


Welche OS hats du denn lokal ?

Falls es nicht Win ist

rsync
curl
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
11.05.2008, 16:42
Member

Themenstarter

Beiträge: 38
#3 Windows ist richtig getippt.

~ curl schaut sehr interessant aus! » http://curl.haxx.se/
~~ Kannst du dafür eine Anleitung empfehlen?
~~ Wie wäre in einer Batch der einfache Befehl um einfach eine komplette FTP Seite in einen Ordner zu speichern?
~~ kann man beim curl Download auch Dateien ausschliessen?
~ für rsync brauche ich glaube ich SSH!?

vielen Dank für die Tipps
Leone
Dieser Beitrag wurde am 11.05.2008 um 16:47 Uhr von Leone+ editiert.
Seitenanfang Seitenende
11.05.2008, 21:39
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2307
#4 http://www.essential-freebies.de/board/viewtopic.php?t=4075
Ausprobiert und bislang für gut empfunden

Zitat

Die Lösung ist wget.
Die aktuelle Windows Version gibt es hier : http://space.tin.it/computer/hherold/
Der Tip kommt von rick_s vom CCB.

Zitat:
wget -r -l0 -np -i login.txt (wobei in login.txt eben die Url ftp://log:password@server.com/ drin steht)
-r (rekursiver Download)
-l0 (unbeschränkte Tiefe; -l1 wäre 1 Ebene, -l2 zwei usw.)
- np (no parent; nicht in die darüber liegenden Verzeichnisse wechseln)
-i (lese URLs aus der nachfolgenden Datei und arbeite sie ab)
Wenn Du neu starten willst und vorhandene Dateien nicht noch einmal laden willst, nimmst Du noch -nc (no-clobber) dazu.


wget.exe
login.txt mit dem Zugang zu meinem Server in der Form ftp://user:pass@server.com/ (Wichtig ist der Schrägstrich am Ende! Ein Startverzeichnis muss man nicht eingeben, da Pfadangaben eim Ein- und Ausschliessen ohnehin absolut anzugeben sind; der Weg über die Login.txt ist nötig, wenn Sonderzeichen im Username/Password sind, ansonsten kann man auch wget ftp://user:pass@server.com usw. angeben)
eine backup.bat mit folgendem Inhalt:
wget -r -X /server.com/cgi-bin,/server.com/stats -o backup.log -N -l0 -np -i login.txt
wobei das "-X /server.com/stats" verhindert, das dieses Verzeichnis runtergeladen wird (dabei immer absolute Pfade angeben!),"-N" nur neue Dateien runterlädt, und "-o backup.log" ein Logfile erstellt.

__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: