Windows + Linux Dualboot mit preboot Auth und Verschlüsselung

#0
13.03.2008, 17:50
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Hi,
der Betreff sagt es ja eigentlich schon.
Ich möchte mir seit längerer Zeit Linux zum Erstbetriebssystem machen, brauche Windows aber noch für die Arbeit.
Ich bin aus Sicherheitsgründen darauf angeweisen meine Festplatte zu verschlüsseln. Das geschieht momentan noch mit der Software SafeGuardEasy (mit Preboot Authentifizierung), die unterstüzt aber nur Windows.
Meine Hoffnungen, dass ich vielleicht endlich auch Linux (natürlich auch verschlüsselt) installieren kann wurden kürzlich wieder geweckt, als ich gelesen habe, dass TrueCrypt nun auch PreBoot authentifizierung anbietet.

Ich hab mich schon ein bisschen schlau gemacht, und des öfteren gelesen, dass TrueCrypt wohl nicht mit PreBoot und Linux funktioniert ;), deshalb wollte ich euch mal fragen, ob ihr ne Möglichkeit kennt beide Systeme, wenn möglich mit PreBoot (Preboot kann auch nur für Windows gelten, für Linux is nur ein verschlüsseltes Dateisystem notwendig) auf nem Rechner laufen zu lassen und zwar am besten so, dass ich vom einen auf die Daten des jeweils anderen zugreifen kann.

Danke schonmal

mfg

l0ser
Seitenanfang Seitenende
13.03.2008, 19:01
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2

Zitat

Meine Hoffnungen, dass ich vielleicht endlich auch Linux (natürlich auch verschlüsselt) installieren kann wurden kürzlich wieder geweckt, als ich gelesen habe, dass TrueCrypt nun auch PreBoot authentifizierung anbietet.
Naja Verschlüsselungen gibt es für Linux schon sehr sehr viel länger als für Windows.
http://de.wikipedia.org/wiki/Dm-crypt

Wenn du auf eine NTFS oder FAT Partition für Windows zugreifen willst, dann brauchst du vermutlich ein System was beides unterstüzt klar.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
27.03.2008, 20:11
Member

Beiträge: 80
#3 Ich würde einfach eine 3. Partition anlegen und diese mit Truecrypt verschlüsseln, mit dieser kannst du dann (bei Fat Dateisystem) von beiden Betriebssystemen aus zugreifen.

Bei Preboot mit beiden Betriebssystemen wirst du Probleme mitm Bootloader bekommen denke ich, aber ich habs ehrlich gesagt noch nie bei mehreren Betriebssystemen probiert. Funktionieren wirds sicher, aber ich denke nur mit ein paar Tricks und Spielereien.
__________
lg Geri
Seitenanfang Seitenende
28.03.2008, 18:41
...neu hier

Beiträge: 2
#4 hab hier einen netten Artikel dazu gefunden:

Windows encrypted (TrueCrypt) + Linux encrypted (dm-crypt):
http://blog.dbclan.de/index.php/archives/2008/03/21/sam/53
Seitenanfang Seitenende
29.03.2008, 23:15
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#5 Hi und dankefür die Antworten.
So hab ichs jetzt auch gemacht, truecrypt mit preboot zum Verschlüsseln der Systempartition von Win verwendet, Truecrypt zum Verschlüsseln der Daten und Programme Partitionen verwendet und dm-crypt für Linux.
Hab Linux in den Windows Bootloader eingebunden und kann jetzt auch durch drücken von ESC noch vor der Passworteingabe über GRUB Linux starten.

mfg

l0ser
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren:
  • »
  • »
  • »
  • »
  • »