XP Start dokumentieren

#0
13.12.2007, 11:08
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#1 Hallo,

nun hat es mich endlich auch mal wieder erwischt.
Das es theoretisch einen Unterschied zwischen Kaltstart und Warmstart gibt, wusste ich ja schon immer, nun habe ich endlich den "Beweis".

Zur Vorgeschichte:
Rechner mit XP SP2.
Bisher waren eingebaut zwei SATA-Platten und ein DVD-ROM (IDE).
Lief alles tutti.

Dann zusätzlicher Hardwareeinbau:
Habe nun eine zusätzliche Festplatte (IDE) an den DVD-ROM-Strang angeschlossen (Jumper Cableselect).

Problem:
XP erkennt nun beim Hochfahren den gesamten IDE-Strang nicht mehr.
Erst wenn ein zusätzlicher Warmstart (booten) erfolgt, sind beide Laufwerke da.
Ein baugleicher Rechner mit dem ich das vorher getestet habe macht im Gegensatz dazu keine Zicken.

Jo, soweit zur Sachlage.
Ich weiss, dass es (auch von MS) diverse Tools gibt, die den Systemstart irgendwie dokumentieren und so, dass man hinterher nachlesen kann, was für Treiber usw. geladen werden.
Ehe ich mir nun die Finger wund suche im Web, kann mir jemand Tipps geben, mit welchen Prgrammen ich da drauf losgehen kann?
Ist wirklich lästig die Geschichte und ich hätte das gerne geregelt.

Danke

TS
Seitenanfang Seitenende
13.12.2007, 15:21
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Mach mal Cable-Select weg. Das gibt immer wieder mal Probleme. Stattdessen direkt vorgeben, welches Gerät Master und welches Slave sein soll.

Systemstart protokollieren:
Start -> Ausführen -> msconfig -> BOOT.INI
dort /BOOTLOG aktivieren.

Die Bootlog schreibt er Dir direkt auf die Systempartition (meist c:\bootlog.txt)
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
14.12.2007, 09:32
Member

Themenstarter
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#3 Jo, das mit CS werde ich am Wochenende testen können.
Bis dann

TS
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: