USB-Stick defekt !?! - PC meldet "Unbekanntes Gerät"

#0
23.10.2007, 12:22
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Mein 8GB USB-Stick wird seit gestern nicht mehr erkannt.
Windows XP Pro meldet jedes mal beim einstecken "Ein an diesen Computer angeschlossenes USB-Gerät funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt"
Eine Anfrage bei Krollontrack.de ergab ein Angebot über 90Euro plus 500-1000 Euro Kosten, was für mich nicht realisierbar ist.
Da meine letzte Sicherung aber über 1 Monat alt ist und ich in der letzten Zeit einige aufwendige Sachen produziert habe, brauche ich jetzt dringend Hilfe.

Hat jemand einen Tip ?????????

Anhang:
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 13:01
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 Hello,

ich gehe mal von SP2 aus.
Angeblich soll es nix schaden, mal alle USB-Controller zu entfernen und einfach neu zu installieren. XP macht die Neuinstallation ja mehr oder weniger automatisch, einzig wenn Sondertreiber benötigt werden, gibts ein wenig Arbeit.

Dazu würde ich alle USB-Geräte entfernen, dann die C:\Windows\inf\INFCACHE.1 löschen, dann booten und nach und nach die einzelnen Geräte/Controller wieder anstecken und installieren lassen.
Zwischen jedem Gerät immer wieder neu booten (so wie früher eben).

Eine kurze Beschreibung dazu findest Du hier --> http://support.microsoft.com/kb/310575/de
und auch hier --> http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=10878.

Anmerkung: Fallls Du auch Keyboard und Maus auf USB hast, weiss ich nicht wie das geregelt ist... keine Ahnung.

Mach aber vorher ein Backup und so weiter, nicht das hinterher gar nix mehr geht.

TS
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 13:09
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#3 achso, nochwas.

ZUERST mal den Stick an nem anderen Compi prüfen, weil wenn da nicht geht ist ja wohl der Stick kaputt und nicht das XP

TS
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 13:21
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#4 Moin TS,

hab gerade die Prozedur durchgespielt.

Keine Änderung.

Der Stick wird auch beim Laptop und an meinem 2.PC nicht mehr erkannt.

Verfluchter Mist - Was nun ???
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 13:41
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#5 Das ist das Übel an diesen Teilen.
Wenn die mal kaputt gehen... sind se kaputt.

Zu solchen USB-Sticks kann ich immer wieder nur sagen:
#Behandelt die Teile wie ein rohes Ei.
#Vermeidet elektrostatische Aufladungen.
#Aus Betriebssystemen raus die eine Option "Hardware sicher entfernen" (wie bei XP) anbieten, diese auch immer nutzen.
# Immer damit rechnen, dass das Teil morgen kaputt sein kann.

Tut mir leid, ich denke hast schlechte Karten....
Keine Ahnung ob es Programme gibt, die sowas reparieren/neu formatieren können?
Mal abwarten, ob noch jemand was zu sagt hier.

TS
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 13:50
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#6 Trotzdem Danke.

So schnell geb ich die Hoffnung nicht auf.

Frag mich nur, wie die Profs das für 500-1000 Euro hinbekommen ???

Thomas
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 14:40
Ehrenmitglied
Avatar Argus

Beiträge: 6028
Seitenanfang Seitenende
23.10.2007, 15:17
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#8 Hi Arnold,

danke, habs probiert aber leider auch hier keine Veränderung.

Thomas
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: