email Herkunft ermitteln (Traceroute Mail)

#0
03.04.2007, 02:40
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hallo,

ich bin bei ebay einem Betrüger aufgesessen der mir eine email mit folgendem Header geschrieben hat:

---------------------------------------------------------------------------
Return-Path: <*****@hotmail.de>
X-Flags: 1011
Delivered-To: GMX delivery to *****@gmx.de
Received: (qmail invoked by alias); 23 Mar 2007 09:04:45 -0000
Received: from bay0-omc2-s21.bay0.hotmail.com (EHLO bay0-omc2-s21.bay0.hotmail.com) [65.54.246.157]
by mx0.gmx.net (mx072) with SMTP; 23 Mar 2007 10:04:45 +0100
Received: from hotmail.com ([207.46.8.235]) by bay0-omc2-s21.bay0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.2668);
Fri, 23 Mar 2007 02:04:43 -0700
Received: from mail pickup service by hotmail.com with Microsoft SMTPSVC;
Fri, 23 Mar 2007 02:04:43 -0700
Message-ID: <BAY118-F27B33877A3E5C2647A08D4B36A0@phx.gbl>
Received: from 207.46.8.251 by by118fd.bay118.hotmail.msn.com with HTTP;
Fri, 23 Mar 2007 09:04:39 GMT
...
__________________________________________________________________

Kann mir jemand anhand dessen sagen aus welcher Region der Typ kommt?

Danke
MfG
Luke
Seitenanfang Seitenende
03.04.2007, 08:26
Member
Avatar ischtar

Beiträge: 157
#2 Wenn es sich um einen Betrug handelt, geh damit zur Polizei.

65.54.246.157 ist hotmail.com; 207.46.8.251 ebenso. 207.46.8.251 auch. Demzufolge kann dir hotmail.com sagen wer und was diese Email von ihnen abgeschickt hat.
__________
Zahme Vögel singen von Freiheit, wilde Vögel fliegen. ^y^
"Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave." - Aristoteles
Seitenanfang Seitenende
03.04.2007, 13:02
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 siehe auch hier: http://board.protecus.de/t23962.htm

falls Du zur Polizei gehst musst du dich beeilen weil die IP Speicherzeit der Provider zum Teil nur noch sehr kurz ist!

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
03.04.2007, 19:41
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#4 vielen dank für die antworten.
habe anzeige erstattet.
müssen die ip-adressen nicht über jahre hinweg gespeichert werden?
Seitenanfang Seitenende
03.04.2007, 20:53
Member
Avatar ischtar

Beiträge: 157
#5 Hallo

bevor ich hier was falsch wiedergebe:

http://de.wikipedia.org/wiki/Vorratsdatenspeicherung#Umsetzung_in_Deutschland

da ist es eigentlich ganz gut (und ich glaube auch einigermaßen unverfänglich) beschrieben ;)
__________
Zahme Vögel singen von Freiheit, wilde Vögel fliegen. ^y^
"Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave." - Aristoteles
Seitenanfang Seitenende
06.04.2007, 12:36
Member
Avatar Peter Lustig

Beiträge: 29
#6 Es gibt genug Leute die aus Internetkaffee Email anmelden und verschicken.
Oder wenn aus dem Ausland emials verschickt werden.
Die Chancen sind sehr schlecht.
Was ist denn genau passiert ?
mfg
Peter
__________
http://www.gez.kilu.de/
Seitenanfang Seitenende
28.09.2007, 19:06
Member
Avatar Edlyn

Beiträge: 47
#7 soll ganz gut mit diesem Tool klappen:
http://map.butterfat.net/emailroutemap/getpoints.pl

damit kann man sich graphisch anzeigen lassen welche Wege eine eMail genommen hat (Traceroute)
Seitenanfang Seitenende