Anfängerprobleme mit Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NI!!

#0
24.12.2006, 12:40
Member
Avatar Salva

Beiträge: 40
#1 Hallo erstmal hoffe das mir jemand weiterhelfen kann!!

Habe eine Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC Netzwerkkarte onboard aber sobald ich das kabel vom speedport 500V anschließe, bringt er trotzdem die Nachricht "EIN NETZWERKKABEL IST NICHT ANGESCHLOSSEN"!

Wenn ich aber den PC mit meinem Notebook über das gleiche Kabel verbinde Hat er plötzlich eine LAN verbindung!!
Auch Leuchtet das Kontrolllämpchen der Netzwerkkarte nur wenn ich mit dem Notebook verbinde nicht wenn ich mit dem Dsl-Router verbinde!!

Brauche Hilfe bin Anfänger!!
Seitenanfang Seitenende
24.12.2006, 17:34
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2

Zitat

Salva postete
......Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC Netzwerkkarte onboard aber sobald ich das kabel vom speedport 500V anschließe, bringt er trotzdem die Nachricht "EIN NETZWERKKABEL IST NICHT ANGESCHLOSSEN"!

Wenn ich aber den PC mit meinem Notebook über das gleiche Kabel verbinde Hat er plötzlich eine LAN verbindung!!
Auch Leuchtet das Kontrolllämpchen der Netzwerkkarte nur wenn ich mit dem Notebook verbinde nicht wenn ich mit dem Dsl-Router verbinde!!

Brauche Hilfe bin Anfänger!!
Und das zu Weihnachten.
@Salva

Ist alles nicht so richtig klar.
Was ich rauslese, ist ein DSL-Zugang vermutlich T-Com (?) und eine Nestkarte Realtek on board (issa erstmal egal was) und zwei Rechner (PC und Notebook), beide vermutlich mit Windows (XP? Welche Version?).
Und nun steckst Du da Kabel rum irgendwie.

Wie bist Du denn bisher ins Netz gegangen?
Sind da noch andere Geräte (Modem?) angeschlossen (gewesen?)?
Soll Speedport 500V jetzt den Zugang übernehmen?
Wie ist die IP-Adressvergabe bisher geregelt (DHCP)?
Wie sind die Einstellungen dafür unter TCPIP?
Hast Du die Anleitung http://www.t-online.de/vision/downloads/BA_Speedport_W_500V_05.09.2005.pdf beachtet und alles gemacht, was da steht?
Wie sind Deine Einstellungen da jeweils?

Und so ganz nebenbei, wäre es hilfreich, immer die genaue Bezeichnung der Geräte (aller!) anzugeben, weil heisst das Teil nicht Speedport W 500V?

Und wenns grundsatzlich um Netzgeschichten geht, eventuell auch diese beiden links hier abarbeiten:

http://board.protecus.de/t638.htm#112426
http://www.netzwerktotal.de/windowsxp.htm

In diesem Sinne und frohe Weihnacht

TS
Seitenanfang Seitenende
24.12.2006, 19:34
Member

Beiträge: 462
#3 Hi Salva,

hast du da eventuell ein sogenanntes Crossover-Kabel (Link mit Abbildungen) anstatt eines normalen Patch-Kabels erwischt?

Gruß und schöne Feiertage
RollaCoasta
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
05.09.2008, 20:27
...neu hier

Beiträge: 6
#4 Hallo.... nun ist dieser thread schon ein wenig älter aber... ich habe auch das oben benannte problem.

ich nutze einen speedport w 7oov der t-com. mittels dieses router nutze ich dsl3000.
ich habe heute mein win XP neu aufgesetzt.
ich kann nun nicht wie sonst gewohnt mittels lankabel mehr aufs interrnet zugreifen. die entsprechenden treiber sind installiert worden von der beliegenden PC-CD. leider ohne erfolg... es wird als fehlermeldung CODE10 angegeben.
ich habe dann eine gebrauchte netzwerkkarte eingesetzt. die dazugehörige installationssoftware erklärt das KEINE netzwerkkarte vorhanden sei ( zumindest für die technik visuell ist diese definitv eingesetzt ).

ich habe es auch mit einem anderen treiber versucht für die ursprüngliche onboard netzwerkkarte. diese wird nachwie vor im gerätemanager mit einem ausrufezeichen markiert.


unter google habe zur fehlermeldung code 10 leider nichts brauchbares gefunden. so hoffe ich bei euch hilfe zu finden....

gruß 77ger
Seitenanfang Seitenende
06.09.2008, 15:51
Member

Beiträge: 894
#5 Hallo

Versuch mal bei der PCI-NIC

1. den PCI-Slot zu wechseln

oder

2. bei der PCI-NIC, einen anderen IRQ zu wählen.


3. NIC-Treiber von der HP
a. des NIC-Herstellers zu installieren
b. vom NIC-Chiphersteller zu installieren.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
26.10.2008, 21:50
...neu hier

Beiträge: 1
#6 Hey Leute ich habe auch das selbe Problem

...und das bei zwei Rechnern. Es kam von heute auf morgen.

Habe auf beiden Rechnern folgenden Netzwerkanschluss:

Realtek RTL8139/810x Family Fast

Bei dem einen Rechner ist er OnBoard (Nagelneuer Rechner) und bei dem anderen eine PCI-Karte.

Habe Kabel, Router, Modem usw. alles bereits überprüft. Die funktionieren alle mit anderen Netzwerkkarten einwandfrei.

Neuste Treiberversionen und komplettes neues BS (XP SP2 und auch XP SP3) sind auch schon mehrmals aufgespielt worden. Half leider nicht.

Habe auch drei andere Netzwerkkarten (keine Realtek-Teile) ausprobiert. Ich musste feststellen, dass lediglich meine uralte verstaubte Netzwerkkarte vom Dachboden als einzige funktionierte.

Nun habe ich mir über eBay so ein Noname-Teil ersteigert. funktioniert wunderbar.

Mal sehen was der Händelr des neuen PCs mir antwortet. Der eine Rechner ist ja nagelneu. (Garantie :-))

Gruß
Seitenanfang Seitenende