Wie Desktop sperren?

#0
04.12.2006, 21:11
...neu hier

Beiträge: 7
#1 wie kann man seinen desktop sperren so dass niemand z.B. etwas weglöschen kann oder hinzufügen?dass man ein pw eigeben muss um etwas machen zu können!
Seitenanfang Seitenende
04.12.2006, 21:40
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#2 STRG + ALT +ENTF ist wäre bei den neuren Windows´OS der übliche Weg.
Einfacher: Du legst Dir eine Verknüpfung auf dem Desktop an und gibst dafür
"rundll32.exe user32.dll,LockWorkStation" ein.
Dann kannst Du das zukünftig mit einem Mausklick erledigen.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
04.12.2006, 22:36
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#3 wenn Du an Deinem Computer angemeldet bist, kannst Du natürlich auch beliebig am Desktop löschen, verschieben etc.

Wenn Du für Deinen Benutzernamen in der Systemsteuerung ein Passwort einrichtest, kannst Du wenn Du Deinen Computer verläßt Dich mit der Tastenkombination: Windows-Taste + L abmelden und jeder der nun an den Computer will muss erst Dein Passwort eingeben. (Lösung für Windows 98,XP,Vista - Joschi hat die NT Lösung)

für andere Benutzer die z.B. nicht an Deinen Desktop dürfen kannst Du in der Systemsteuerung unter Benutzerkonten ein eigenes Konto einrichten (eventuell ein Gastkonto mit eingeschränkten Rechten) wo die beliebig herum wüten können, aber Deinen Desktop nicht verändern können.

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
07.01.2007, 23:31
Member

Beiträge: 12
#4 ein paar fragen wegen joschis tipp... wo legt man dann das passwort dafür fest?
und was für eine datei muss man da erstellen? im editor den text eingeben? und was für eine endung verwenden?

ichhab nämlich zwar xp, aber ich hab auf meinem pc zwei konten, das eine passwort gespeert das eine nicht, wenn ich mich aber abmelde kann man abe rnoch ins ungesperrte (welches ich aber auch nicht sperren will)

danke im vorraus für ie beantwortung meiner fragen
MfG Matthias
Seitenanfang Seitenende
13.01.2007, 15:03
...neu hier

Beiträge: 2
#5 Hi

Gibts eine Möglichkeit das ich meinen Bildschirm sicher sperren kann ohne das man das einfach aushebelt?Thx
Seitenanfang Seitenende
13.01.2007, 15:43
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2309
#6 Strg-Alt-Entf ?

Welches OS?
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
13.01.2007, 15:55
...neu hier

Beiträge: 2
#7 Hi

Habe Windows Xp.Natürlich kann ich das über Windows selber machen aber das ist mir nicht sicher genug.Gibts Alternativen?
Seitenanfang Seitenende
13.01.2007, 17:07
Member

Beiträge: 647
#8 Was ist an Strg+Alt+ENTF unsicher? Extra Programme können extra Lücken reissen...
__________
Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern viel Zeit, die wir nicht nutzen...
Seitenanfang Seitenende
13.01.2007, 17:39
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#9 Windows + L (für Logoff) für das schnelle sperren des Bildschirms bei Windows!
ist natürlich auszuhebeln, allerdings nur sehr sehr schwer!

Wofür brauchst Du Sicherheit? brauchst Du etwas was sicherer ist?

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: