Microsoft Online Virenscanner

#0
19.08.2006, 22:25
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#1 Der Software-Riese Microsoft hat jetzt seinen Online-Virenscanner "Windows Live OneCare Safety Center" in einer finalen Version bereitgestellt. Nutzer können online ihren Rechner auf Schädlinge durchsuchen und diese auch gleich entfernen lassen. Discountfan.de zeigt Vor- und Nachteile des neuen Service auf.

Der neue Dienst von Microsoft kann direkt online unter http://safety.live.com genutzt werden. Eine Registrierung ist zwar nicht nötig, allerdings muss der Nutzer zuerst die AGB akzeptieren. Hier übertreibt der Redmonder Riese aber maßlos: Die Bestimmungen, die der Nutzer durchlesen und danach akzeptieren soll, umfassen ausgedruckt 17 Seiten; 807 Zeilen und mehr als 6300 Wörter sind einfach zuviel des Guten.

Zum AngebotGrundsätzlich bietet der Dienst drei Varianten an: Am wichtigsten und effektivsten ist der "Schutz-Scan": Hier wird das ganze System auf Schädlinge untersucht. Sollten Viren und Trojaner vorhanden sein, werden diese laut Microsoft auch gleich entfernt.

Der "Bereinigungs-Scan" hat nichts mit digitalen Schädlingen zu tun: Hier geht es vielmehr darum, nicht mehr benötigte temporäre Dateien oder Registry-Einträge vom Rechner zu entfernen. Dadurch soll dieser schneller werden.

Ähnliches leisten jedoch seit langem bekannte Freeware-Programme wie der beliebte CCleaner - auch dieser untersucht das System nach alten Registry-Einträgen, temporären Dateien sowie Internet-Cookies und mehr. So kann so manches Gigabyte eingespart werden.

Noch einen Schritt weiter geht der "Wartungs-Scan" von Microsoft: Hier wird nach dem Säubern noch die Festplatte defragmentiert. Auch dies ist allerdings nichts neues: Windows selbst bietet jedem Nutzer die Möglichkeit, seine Festplatte neu zu ordnen, um sie schneller zu machen.


mich würde ja interessieren wie gut der Virenscanner ist ;)
hat jemand die Möglichkeit den zu testen?

Greetz Lp

//edit leider versagt das Teil natürlich bei Firefox und funktioniert nur mit dem IE ;)
Seitenanfang Seitenende
20.08.2006, 12:06
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#2

Zitat

//edit leider versagt das Teil natürlich bei Firefox und funktioniert nur mit dem IE
Deswegen ist der ganze mist für's WC und niemand wird's nutzen ;)
M$ so stur wie eh und je.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
20.08.2006, 14:54
Member

Beiträge: 686
#3 @xeper: Ich denke mal, damit machen wir uns die Sache zu einfach: Microsoft ist sowieso Schrott, also ab ins Klo. Solche pauschalen Hammerschläge helfen nicht weiter.

Ein paar Fragen: Für wen reden wir hier: Für viele User dieses Forums, die mit Virenscannern bereits bestens ausgerüstet sind und recht gut Bescheid wissen? Für die meisten anderen PC Benutzer, die mit dem IE surfen und sich einen Scanner gekauft haben?
Angenommen, das Teil wäre im Virenschutz in etwa so gut zu gebrauchen wie die XP-Firewall (grober Schutz mit Schulnote 3 bis 4) in ihrem Bereich, so wüsste ich eine ganze Reihe von Bekannten, denen ich den Einsatz sofort empfehlen würde. Sie würden nämlich Geld sparen.

Insofern würde mich ein Test sehr intreressieren, aber @laserpointa, da brauchen wir nun nicht lange zu warten, bis sich die Fachpresse von allein drauf stürzt. Was das Problem mit dem Firefox betrifft, so brauchst du glaube ich den IE zum Download der Software (so wie bei den Windows-Updates). Darüber kann man sich sicher ärgern.

Gruß Reinhart
Seitenanfang Seitenende
20.08.2006, 16:54
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5291
#4

Zitat

@xeper: Ich denke mal, damit machen wir uns die Sache zu einfach: Microsoft ist sowieso Schrott, also ab ins Klo. Solche pauschalen Hammerschläge helfen nicht weiter.
Naja du hast mich halt nicht verstanden darauf wollte ich gar nicht hinaus.
Aber 40% der windows user nutzen eh scho firefox und denen wird man auch nicht empfehlen auf IE zurück zu steigen also bringt M$ stures verhalten nix im Endeffekt kann deren Software durch Limitation nicht genutzt werden.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
20.08.2006, 17:30
Member

Beiträge: 686
#5 Immer langsam.
Im Moment wissen wir, dass zum runterladen der MS-Antivir-Software der IE nötig ist. Wir wissen aber noch nicht, wie das update-Verfahren für diesen Scanner läuft. Sollten wir uns vielleicht die Zeit nehmen, auf einen ausführlichen Testbericht zu warten?
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: