Wo gibt es korrekte Treiber & BIOS für älteren IBM "Aptiva"?

#0
13.05.2006, 10:09
Member

Beiträge: 462
#1 Hi @All,

mein Sohn hatte vor mehreren Jahren einmal einen gebrauchten "IBM Aptiva" Desktop-PC (mit AMD K6-2, 350Mhz CPU) geschenkt bekommen.
Da die Mühle von mehreren verschiedenen Schädlingen befallen war, und auch nach gründlicher Reinigung noch ziemlich lahmt (abgesehen davon dass bei der Anzahl und Qualität von Schädlingen sowieso nichtmehr von einem vertrauenswürdigen System die Rede sein kann), möchte ich den PC neu aufsetzen.

Ich habe zwar noch eine Windows 98se CD. Aber die CD mit den Treibern konnte mein Sohn leider nichtmehr finden. ;) Auf der Support&Download-Seite von "Lenovo" finde ich allerdings auch nichts passendes. Dort ist die letzte unterstützte Typ-Nummer die 2154, unser Gerät hat aber Typ-Nr. 2151 (Model-Nr. 87P); also Product-Nr. "2151-87P".
Kann mir jemand sagen, wo ich für so einen Oldie die passenden Treiber und eventuell ein BIOS (möglichst mit Anleitung zum BIOS-Updaten) finde?

Einen Report von Everest könnte ich, falls notwendig, liefern.

Besten Dank schonmal

Gruß
RollaCoasta
__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
13.05.2006, 17:13
Member

Beiträge: 239
Seitenanfang Seitenende
13.05.2006, 17:54
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#3 Rolfs, wollen die nicht für den Download bezahlt werden ?

RollaCoasta , durchforste mal auf Basis des Motherboard/Chipsatz-Herstellers http://www.driverguide.com/ . Hat ne riesige Auswahl; Logindaten unter bugmenot.com (2-ter v. o. und beim Login Cookies akzeptieren)
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
13.05.2006, 20:14
Member

Beiträge: 239
#4 Sorry, einen anderen download habe ich nicht gefunden.

Gruß
Rolfs
Seitenanfang Seitenende
13.05.2006, 20:22
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2310
#5 ich würde einfach mal eine freundliche Email an IBM schreiben ;)
Die sollten einem doch helfen können.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
17.05.2006, 05:20
Member

Themenstarter

Beiträge: 462
#6 @Rolfs,
da ich auch nach dem aktuellsten BIOS nebst Anleitung zum Updaten, sowie den restlichen Treibern für den Rechner suche, tut's der "Data-Fax-Modem-Treiber alleine nicht.

@Joschi,
leider stehen im Everest-Log bei "Motherboard"-Hersteller nur eine Reihe Nullen (und ich kann wegen meiner Behinderung nicht den Rechner zerlegen um nach einem Hinweis auf dem Motherboard direkt zu schauen). Ein kleiner Hinweis auf 'Acer' (BIOS-Typ) führte auch zu nichts.

@HeVTIG,
das mit der freundlichen eMail habe ich nun vor ein paar Tagen getan. Bin mal gespannt, ob IBM sich meldet, oder ob sie erwarten dass man die kostenpflichtige Sonderrufnummer (die ich mittlerweile hier gefunden habe) anruft.

@ALL,
jedenfalls mal ein herzliches Danke für eure Bemühungen. Bin am überlegen, ob ich da nicht einfach mal aufs Geradewohl Windows drauf installieren soll, und schauen, ob er danach überhaupt noch irgendwelche Treiber benötigt ;)
Bei einem anderen Rechner den ich derzeit gerade aufsetze - allerdings mit WinXPprofSP2 - brachte Windows offensichtlich alle benötigten Treiber mit.
Ich hänge mal das Everest-Log noch mit hier an, vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.

Gruß
RollaCoasta

PS.: Was mich einwenig wundert; auf dem Rechner steht außen groß und breit IBM Aptiva - Everest sagt bei 'Systemhersteller' allerdings Comtech(!) Also war auch früher schon nicht alles IBM wo IBM draufsteht!?


__________
U can get it if u really want! (J.Cliff)
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: