Mauszeiger spielt verrückt!

#0
28.02.2002, 11:36
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Hi!

In unregelmäßigen Abständen kommts bei mir zu seltsamen "Abstürzen". Das System scheint vollkommen ausgelastet zu sein, der Mauszeiger fährt kreuz und quer, nur nicht dorthin, wo ich will, etc.
Nach einem Neustart funktioniert wieder alles.
Norton Antivirus findet allerdings NIX!!!

Hat jemand eine Idee???
Danke
Seitenanfang Seitenende
01.03.2002, 08:33
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#2 Hi Bitman, passieret das oben Geschilderte, wenn Du online bist (ausschliesslich), oder auch offline ? wäre wichtig zu wissen !!
Grüsse, Josch
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
01.03.2002, 12:22
Member

Beiträge: 18
#3 Von der Beschreibung her kann dies viele Ursachen haben. Lade Dir mal eine Trialversion von Kasperksy Anti Virus herunter (http://www.datsec.de) und scanne damit Deine Festplatte. Nicht vergessen NAV solange zu deakitivieren und bei KAV nach der Installation ein Update auszuführen.

Wenn KAV nichts findet, dann kannst Du mit recht hoher Wahrscheinlichkeit ausschließen, dass es sich um eine Art von Malware handelt.

Vielleicht wird es ja einfach nur wieder Zeit Windows neu zu installieren...

wizard
__________
"If you think safety is expensive, try an accident!"
Seitenanfang Seitenende
01.03.2002, 19:37
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#4 Hallo Joschi! Hallo Wizard!

KAV werd ich mal probieren.
System selber läuft tadellos W2K / PIII / 512 MB RAM - superfein.
Obige Zustände sind sicher auf eine Art, nennen wir es "Scherzprogramm" zurückzuführen. Man merkt auch tw. das der verkehrt herumflitzende Mauszeiger nicht der richtige ist, sondern ein gefakter...

Hm, wenn ich recht darüber nachdenke passierte es eigentlich immer, wenn ich online war (ob ausschließlich - schwer zu sagen).
Hab z.B. von einem Kunden 15 emails bekommen, in jedem eine Grafik. Speichern unter gewählt, und nach dem 4. oder 5. mal ist´s da immer passiert.
Es ist sogesehen recht häufig in Verbindung mit Netscape Messenger und Grafiken speichern oder anfügen passiert...
Vielleicht bringt das neue Ideen...?!?

Voerst einmal Schöne Grüße
Peter
Seitenanfang Seitenende
01.03.2002, 21:50
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#5 Ha! Der Tipp mit KAV war gut. Hat was gefunden. Dummerweise hab ich nicht mitgekriegt, was es für ein Virus war, aber hauptsache er ist weg...
Seitenanfang Seitenende
02.03.2002, 11:48
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#6 Hi Bitman....Würde mich interssieren, was das für ein Virus war.
In der Regel Führt KAV ne Log-Datei.
Report.txt, oder log.txt im KAV Hauptverzeichniss
Schau doch mal nach
Gruss, Josch
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
02.03.2002, 12:02
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 4
#7 Hallo Joschi!

Ist schon richtig, das mit der Log-Datei. Wollte jedoch in der Dateiliste suchen und wurde ob der Unzahl der Dateien nicht fündig.
Probierte herum und wählte schließlich "Viren anzeigen" oder so, aber da hat er mir die ihm bekannte Virenliste angezeigt ... wollte in die Logdatei -> und da war diese dann auch mit der Virenliste überschrieben!!!!!
Dachte ich mir - weils mich ja selber brennend interessierte - lasst ihn halt nochmals durchlaufen, weil ich eigentlich keine automatische Säuberung haben wollte, aber da hat er nur noch in einem Uralt-WordDokument einen "Ethan" gefunden, mit der Log-Meldung "Säuberung nicht möglich" ... und die anderen 12 zuvor noch infizierten Dateien schienen nicht mehr auf...

Alles klar?
Naja, wie gesagt, hauptsache, jetzt ist wieder Ruhe im System!!!

Ciao
Peter
Seitenanfang Seitenende
08.03.2002, 19:31
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#8 ... das ist eigentlich ein typischer Fun Virus, ich hatte den auch mal irgendwoher

Greetz
Seitenanfang Seitenende
26.03.2002, 17:22
zu Gast
#9 Hi Laserpointa!

Kannst du dich noch erinnern, was das für ein Virus war und welchem Programm man am besten gegen ihn vorgeht?

KAV hat´s nämlich auch nicht gebracht, die Viren, die gefunden wurden hatten nichts mit diesem "Fun Virus" zu tun. Hab´s mal auf sich beruhen lassen, aber in den letzten paar Tagen hatte ich einiges an Grafik zu bearbeiten, und da haben sich die "Abstürze" wieder gehäuft! :-(
Das nervt dann irgendwie!!!!

Schöne Grüße
Seitenanfang Seitenende
26.03.2002, 18:00
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2175
#10 Hi Bitman,

ich hatte den Fun Virus (Programm): Drunkmouse
von hier: http://www.mega-center.net/index.html?scherzprogramme2.htm
...wir auch da es ein Scherzprogramm ist soweit ich weiss von keinem AV Programm gefunden, jedoch eigentlich führt das nicht zu abstürzen, bei dir scheint es wohl etwas anderes zu sein

Gib mal Start | Ausführen | MsConfig ein und sieh mal unter Autostart nach, ob , da irgendein Programm, was dir verdächtig vorkommt geladen wird...

Greetz
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren:
  • »
  • »
  • »
  • »
  • »