USB Anschluß geht nicht mehr

#0
24.11.2005, 17:40
...neu hier

Beiträge: 4
#1 Hallo,

habe ein Intel Celleron 2,6GHz Windows XP

habe heute gemerkt,dass plötzlich meine USB nemmer tut. Habe aber nichts am PC geändert oder sonstiges gemacht. Vor ein paar tagen ging alles noch.

Ich schließe verschiedenste Geräte per USB an - erst installiert er was und sagt mir gerät kann jetzt benutzt werden - kurz darauf kommt folgende Fehlermeldung: USB-Gerät wurde nciht erkannt

Hä???

dann steck ich es aus und wieder ein dann kommt immer gleich diese Fehlermeldung...

Weiß vielleicht jemand an was das liegen kann?

Grüße
Seitenanfang Seitenende
24.11.2005, 22:53
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Ich vermute einen Wackelkontakt am USB ;) Neues Mainboard kaufen...
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
05.01.2006, 00:31
...neu hier

Beiträge: 4
#3 Hallo,
kann mir jemand helfen??
habe Probleme mit meinen USB-Anschlüßen! Die USB-Anschlüße werden im Arbeitsplatz nicht mehr als Wechseldatenträger angezeigt. Dies ist nach der Neuinstallation von WINDOWS XP aufgetreten. Woran liegt das???
Liegt das Problem vielleicht in der Registry?? Habe dort nichts verändert!! Wenn ich meinen MP3-Player über das USB-Kabel anschließe werden die Treiber auch nicht mehr, wie üblich, automatisch installiert!! Kann mir da jemand helfen? Kenne mich mit PCs eigentlich gut aus habe aber keine Ahnung woran das liegen könnte!! Vielleicht habe ich mir einen Virus oder Wurm eingefangen!! Habe aber McAfee als Antivirenschutz der erkennt aber keine Viren oder andere. Hoffe ihr wisst was ich machen soll.
Hoffe auf baldige Rückmeldung.
Seitenanfang Seitenende
05.01.2006, 13:07
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#4 - Windowsupdates
- Treiber für USB Ports (?)

gerade nach einer Neuinstallation kannst du ja mal im Gerätemanager schauen, ob alles vernünftig läuft..
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
06.01.2006, 20:26
...neu hier

Beiträge: 4
#5 Erst mal danke für die Antwort!

Das ist ja das Problem wenn ich die Usb-Controller aus dem Geräte Manager deinstalliere, installiert sie WINDOWS wieder automatisch falsch!

Nur wie kann ich WINDOWS dazu bringen die Treiber nicht automatisch zu installieren, und damit wie es WINDOWS sich vorgemerkt hat die Treiber falsch zu installieren.

Wenn ich wüßte wie man das macht, würde ich die Treiber meines Chipsatztreiber installieren lassen.

Außerdem zeigt mein Geräte-Manager zwei USB-MAssenspeichergeräte an, wenn ich meinen MP3-Player anschließe, wieso zwei?????

Mein Chipsatztreibr ist axper und die usb Treiber sind von SiS und die bieten keine solchen Treiber, die ich brauche, an. Oder habe ich sie einfach nur übersehen glaube ich aber eher weniger, die WEBSITE bietet nur LAN und andere Treiber an.

Ob ich meinen PC nochmal Neuistallieren sollte?? Oder irgendwas in der Registry oder im BIOS?? Habe dort aber nichts verändert. Habe auch schon ein Programm (registrymechanic) benutzt um das Problem mit der Registry zu beheben. Also kann das USB-Problem eigentlich NICHT mehr an der Registry liegen, oder??

Bitte helft mir!!!

MFG

kingstone
Seitenanfang Seitenende
06.01.2006, 21:57
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2298
#6

Zitat

kingstone postete


Außerdem zeigt mein Geräte-Manager zwei USB-MAssenspeichergeräte an, wenn ich meinen MP3-Player anschließe, wieso zwei?????
Klingt für mich danach, dass er den usb port und den usb host controller findet aber nicht mag.

Ich empfehle immer noch

- windowsupdates
- Treiberupdates

Such dir alle Treiber deines Mainboards von der Herstellerseite, es könnte ja an mehreren Stellen haken

Nutze das aktuellste Servicepack von Windows, manche Treiber brauchen eine aktuelle Version
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
07.01.2006, 01:18
...neu hier

Beiträge: 4
#7 HI,

Habe bereits alle Updates durchgeführt, außer von der Seite des Chipsatztreibers lassen sich einfach keine Treiber für USB finden.
Vielleicht bin ich auch zu blind aber keine Ahnung, auf jedenfall ist die Seite:
http://www.axper.com/tw dort lassen sich keine Treiber finden. (Hersteller des Mainboards)
http://www.sis.com lassen sich nur LAN Treiber oder andere finden. (Hersteller des USB-Ports)

Vielleicht findet ihr Treiber irgendwo.

Mit freundlichen Grüßen

Kingstone
Seitenanfang Seitenende
07.02.2007, 13:56
...neu hier

Beiträge: 1
#8

Zitat

Managor postete
Ich vermute einen Wackelkontakt am USB ;) Neues Mainboard kaufen...
Moooment, hier wird zu schnell geschossen!
Zuerst würde ich mal garnichts kaufen.
Ich würde mal das BIOS checken (eventuell neu starten)...
Weiters im gerätemanager checken ob der usb treiber rennt (eventuell deinstallieren und neu installieren)...

Diese zwei punkte helfen in 99% aller Fälle.

Erst wenn nichts hilft (auch weitere troubleshooting punkte durchgeführt) geht man davon aus das die hardware was abbekommen hat.

Bei hardware tausch gibt es auch alternativen:
Bevor ich ein neues Mainboard kaufen würde, würde ich mir eher eine USB karte kaufen... (viel billiger und schneller installiert).

PS: Hör nicht auf leute die dir gleich raten würden, gleich einen neuen PC zu kaufen!!!

gruß Jadi
Seitenanfang Seitenende
07.02.2007, 14:30
...neu hier

Beiträge: 4
#9 Klasse!! Nach knapp 1 1/2 jahren schreibst du in den thread. Toll is doch whh schon längst gegessen!! xD bei mi jedenfalls.

Dir supp is gesse junge!!

MFG Kingstone
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: