Suche Content Managment Systeme (CMS) Übersicht

#0
15.08.2005, 13:17
AndiF
zu Gast
#1 Hallo

ich suche eine Übersicht über die verschiedenen Content Management Systeme auf dem Markt - hat da jemand einen guten Link oder kann aus eigener Erfahrung CMS Systeme empfehlen?

AndiF
Seitenanfang Seitenende
15.08.2005, 13:25
Nobody99
zu Gast
#2 PHPNuke...

ezPublish http://developer.ez.no - sehr weit fortgeschrittenes, professionelles Projekt, sehr viele Module (Artikel, News, Poll, Shop, Quiz, ...), in dieser Klasse erste Wahl, aber momentan hohe Anforderungen an Provider, daher ungeeignet für billig-provider

Siteseed http://www.siteseed.org

Xinity http://www.xinity.org

Typo3 http://www.typo3.com

http://drupal.org/

Webgenerator-X http://www.webgenerator-x.com Sehr vielversprechendes CMS-System mit Templates, Caching, modulares System. Am Design und Admin-Bereich muß noch gearbeitet werden. Beobachten !

Contenido http://www.contenido.de Etwas anderes cms-Konzept, hier können beliebig viele / verschiedene Bausteine auf einer Seite verknüpft werden. Interessant, aber gewöhnungsbedürftig und Contentpflegebereich für unerfahrene nur nach Einweisung / Einarbeitung direkt nutzbar.

http://www.opensourcecms.com/

klein und fein:
wirklich schlicht aber gut: http://www.mylittlehomepage.net/phpsqlitecms_de
Mit Textpattern kann man sich sowas auch zusammen bauen: http://textpattern.com/
deutsche Textpattern-Seite: http://textpattern.kbbu.de/

ganz schlicht ...
http://www.artmedic-phpscripts.de

oder Wordpress?

uvm. eventuell mal bei http://www.boardunity.de fragen!
Seitenanfang Seitenende
16.08.2005, 16:34
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#3 Außerdem soll ganz gut sein:
Mambo - http://www.mamboos.de/
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
09.11.2005, 14:55
...neu hier

Beiträge: 1
#4 Hallo, Also ich habe gerade eine Seite mit Corinis implementiert. Ist java-basierend, leicht verständlich und irgendwie cool

http://www.corinis.org
Seitenanfang Seitenende
28.11.2005, 12:03
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2171
#5 Hi

1.) natürlich Joomla!, ein Community-Projekt, das aus Mambo hervorgegangen ist und von der Entwickler-Gemeinde von Mambo getragen wird. Joomla! sieht sich selbst als Nachfolger von Mambo und setzt die für Mambo geplante Entwicklungsarbeit fort.
http://www.joomla.org/
http://joomla.de/

2.) ein sehr interessantes Projekt wo das editieren im CMS sehr einfach über ein WYSIWYG Editor funktioniert - bitte unbedingt mal das Demo austesten:
http://www.neocms.be/en/

ansonsten

Zitat

Typo 3
Das wohl bekannteste und professionellste CMS unter den Open Source CMS überhaupt. Leider sehr komplex.
-> typo3.org

Mambo, Joomla
Auch ein ziemlich bekanntes CMS. Mambo / Joomla bietet sehr viele Features.
-> mamboserver.com
-> joomla.de

Etomite
-> etomite.org

phpWCMS
Sehr leicht zu bedienen, benutzerfreundlich.
-> phpwcms.de

Plong
-> plone.org

Contenido
Gewöhnungsbedürftig
-> contenido.org

2f cms
Weiterentwicklung von PHPNuke
-> 2f-cms.com

eZ Systems
-> ez.no

Der Dirigent
-> der-dirigent.de
und zu guter letzt noch ein interessantes MINI CMS:

Zitat

sNews ist ein Content Management System, das mit lediglich einer Datei auskommt. Dementsprechend einfach fällt die Installation aus. Was so simpel klingt hat dennoch eine Menge zu bieten. Als da wären: Suchfunktion, RSS-Feed, Archiv, verschiedene CSS-Templates, Sprachanpassung, Kommentarfunktion. Erweiterungsmöglichkeiten (Addons) sollen folgen. sNews ist möglicherweise ideal zum publizieren von Nachrichten oder Artikeln auf kleinen Websites. Das alles ist kostenlos zu haben und benötigt zur Installation PHP und MySQL. Eine erste Anpassung ins Deutsche ist über das dazugehörige Forum zu bekommen. (Englisch)
http://snewscms.com/

eine besondere Empfehlung mit einer sehr guten Übersicht über die verschiedenen Systeme: http://www.cmsmatrix.org/


Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
21.02.2006, 21:43
...neu hier

Beiträge: 1
#6 schon mal http://www.opencm.de angesehen? Da gibts u.a. einige der hier angesprochenen CMS zum testen.

Gruß
Seitenanfang Seitenende
26.12.2008, 23:19
Member
Avatar Jagge

Beiträge: 702
#7 hier eine weitere gutes Liste mit mächtigen CMS:
http://woork.blogspot.com/2008/11/10-free-powerful-content-management.html

Entschuldigung, zu spät gesehen, das Thema ist ja steinalt! :p
Dieser Beitrag wurde am 26.12.2008 um 23:23 Uhr von Jagge editiert.
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: