Wurde diese IP anonymisiert?

#0
01.08.2005, 12:18
Member

Beiträge: 11
#1 Hallo,

ich möchte gerne gegen einen Forumnutzer meines Forums eine Strafanzeige stellen, wegen Bedrohung und Beleidigung. Die IP Adresse wurde gespeichert, nur irgendwie sieht der Anbieterteil dieser IP Adrese etwas ´komisch aus, daher Frage ich mich ob diese evtl. gefälscht wurde.

cache-frr-ad01.proxy.aol.com


Ist jemand der über einen solchen Proxy geht zurückzuverfolgen für den Provider?
__________
Das Spiel für zwischendurch:
http://www.gunbound.de.vu
Seitenanfang Seitenende
01.08.2005, 13:13
MerlinX
zu Gast
#2 Hi Willkommen am Board!!
Die IP wird dir nicht weiter helfen.!!Außerdem ein ein bisschen Googeln !
Siehe auch>
http://www.ruhr-uni-bochum.de/~rothamcw/Lokale.Netze/tcpip.html
Gruß Merlinx ;)
Seitenanfang Seitenende
01.08.2005, 13:18
Member

Themenstarter

Beiträge: 11
#3 Verstehe jetzt nicht was du genau meinst, natürlich habe ich noch die IP Nummer dazu, die wollte ich hie rnur nicht veröfentlichen.

cache-frr-ad01.proxy.aol.com ist der Zweite Teil, der soweit ich weiß den Anbieter anzigt über dessen Server der user ins Internet geht. Nur kommt mir dieser Eintrag irgendwie komisch vor, weil ich es in der Art noch nicht gesehen habe.

Wenn ich die IP Adresse überprüfe kommt als Anbieter AOL EU raus.
__________
Das Spiel für zwischendurch:
http://www.gunbound.de.vu
Seitenanfang Seitenende
01.08.2005, 13:32
MerlinX
zu Gast
#4 Da kanste den Webmaster von Aol kontaktieren ,und wenne Glück hast bekommste mehr Infos. Ist aber meistens nicht so. Weil sie zu viele Anfragen bekommen.Das Verläuft meistens im Sande.
Gruß Merlinx ;)
Seitenanfang Seitenende
01.08.2005, 13:37
Member

Themenstarter

Beiträge: 11
#5 Wenn dann frage ja auch nicht ich nach, sondern die Staatsanwaltschaft ;-)
__________
Das Spiel für zwischendurch:
http://www.gunbound.de.vu
Seitenanfang Seitenende
01.08.2005, 21:28
Member
Avatar Ajax

Beiträge: 890
#6

Zitat

Ist jemand der über einen solchen Proxy geht zurückzuverfolgen für den Provider?
Ja, in diesem Fall AOL.

Zitat

cache-frr-ad01.proxy.aol.com ist der Zweite Teil, der soweit ich weiß den Anbieter anzigt über dessen Server der user ins Internet geht.
Grundsätzlich kannst Du nur die IP des Rechners loggen der mit deinem Server die Verbindung aufnimmt. Im Falle eines Proxyservers müsste dieser die IP des Rechners weitergeben. (man spricht in solche Fälle von transparente Proxies)
Im Konkretfall ist die IP: 195.93.60.103 und das ist m.E. kein anonymer Proxy.

Wenn Du Anzeige erstatten willst, erübrigen sich weitere Fragen.
Falls deine Anzeige als begründet angenommen wird, ist es sowieso Aufgabe der Behörden Untersuchungen einzuleiten.

Gruß
Ajax
Seitenanfang Seitenende
02.08.2005, 10:32
Member

Themenstarter

Beiträge: 11
#7 Anzeige ist erstellt, Behörden ermitteln jetzt..
__________
Das Spiel für zwischendurch:
http://www.gunbound.de.vu
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: