Kann keinen FTP-Server hinter Router DI-614+ einrichten

#0
08.02.2005, 20:11
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hi Leute,
ich habe mich jetzt schon geraume Zeit durch euer Forum gewühlt, dies mat mir jedoch auch nur zum Teil geholfen. Ich versuche einen FTP-Server hinter meinem D-Link Router DI-614+ einzurichten. Ich nutze als Server "Serv-U" Version 6.
Ich habe in meinem Router die Ports 20 und 21 an meine Rechner IP weitergeleitet. Ich habe auch eine Pasv Portrange (>1024) in meinem Server eingestellt und diese durch meinen Router weiterleiten lassen. Aus dem Lan kann ich mittels meiner lokalen IP auch auf meinen Server zugreifen, aus dem Internet, geht das jedoch nicht (auch nicht von anderen Rechnern, daher kann das denke ich nicht an diesem Loopback liegen). Ich habe mich auch schon bei dyndns.org registriert und eine dyndns reserviert (so stand es in anderen Posts). Was das genau bringt weiß ich aber nicht. Dann habe ich bei meinem Server auch DynDns eingestellt und meine ...dyndns.org eingegeben. Er findet dann auch meine IP-Adresse. es funktioniert aber trotzdem nicht.

Ich wäre euch für Hilfe sehr dankbar.

Ertai
Seitenanfang Seitenende
12.04.2005, 18:17
...neu hier

Beiträge: 3
#2

Zitat

Dann habe ich bei meinem Server auch DynDns eingestellt und meine ...dyndns.org eingegeben. Er findet dann auch meine IP-Adresse. es funktioniert aber trotzdem nicht.

Kannst du mir vieleicht sagen was ich genau da eintragen muss?

Ich hab auch einen D-Link 614+ (was für ein Zufall ;) )

Ansonnsten das bei dyndns registrieren bringt das du nicht mehr deine IP-Adresse jedes mal deinem Kumpel (oder wem auch immer) der bei Connecten soll deine IP Adresse geben musst.
Diese (IP) wechselt ja beim neueinwählen.

Dank & Gruss CyRoN
Dieser Beitrag wurde am 12.04.2005 um 18:18 Uhr von Cyron editiert.
Seitenanfang Seitenende
13.04.2005, 08:47
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2308
#3 Ich hab lustigerweise auch einen 614+ ;)

Also DYNDNS

dort muß man

members.dyndns.org

eingeben und seine Daten. (Benutzername + PW)

vorher muß man natürlich bei dyndns neben einem Benutzernamen und Paßwort auch eine Dyndns Adresse angeben. Das macht man dort auf der Website.

Mal einen Auszug aus einer Email mit dem DynDNS Support

Zitat


Jedenfalls will ich diesen Thread mit einem Ausschnitt aus dem Emailverkehr mit dyndns beenden...

members.dyndns.org is the update server for hardware and
software clients

checkip.dyndns.org is our web based IP detection service

www.dyndns.org is our human usable web site


Also kommt in die Konf beim di614+
members.dyndns.org hin.


Ich verweise da auch auf ein gutes Forum für die D-Link Router
http://www.dl-router.de

Um einen FTP zu veröffentlichen muß man diesen unter "Virtual Server" adden.
Deine LAN-konfiguration sollte statische IP´s nutzen und du verweist natürlich dann auf deinen internen Rechner.

Ich habe viele Firmwares für den 614+ ausprobiert, da ich Probleme mit der WLan- Reichweiter hatte/habe. Dabei ist mir aufgefallen, daß die 3.20 (die bei mir ursprünglich drauf war) die stabilste und auch funktionstüchstigste war. Bei anderen FW hatte ich auch ab und an Probleme mit DNYDNS oder mit Abstürzen..
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Dieser Beitrag wurde am 13.04.2005 um 08:50 Uhr von HeVTiG editiert.
Seitenanfang Seitenende
13.04.2005, 10:39
...neu hier

Beiträge: 3
#4 Dynamic DNS

DDNS....................xEnabled....o Disabled

Server Address......members.dyndns.org

Host Name...........www.dyndns.org

Username............xxxxxxxxxxxxx

Password............****************************


Richtig so?



Greetz CyRoN
Dieser Beitrag wurde am 13.04.2005 um 10:42 Uhr von Cyron editiert.
Seitenanfang Seitenende
13.04.2005, 12:58
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2308
#5 Ich müßte jetzt nachschauen, aber ich würde jetzt intuitiv unter hostname deine dyndns adresse eintragen also deinname.dyndns.org

den fehler, den viele anfangs machen ist, daß sie sich nur bei dyndns registrieren, aber keinen hostnamen kreieren.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Dieser Beitrag wurde am 13.04.2005 um 12:59 Uhr von HeVTiG editiert.
Seitenanfang Seitenende
05.08.2005, 04:21
...neu hier

Beiträge: 2
#6 Habe Wlan Router und FTP Prog. Nofeel FTP | Problem Kann intern auf den Server connecten aber von aussen leider nicht Habe Folgende Ports freigegeben

Meine IP Prot. Ports
192.168.1.3 TCP+UDP 21-23
192.168.1.3 TCP+UDP 15000-15300
192.168.1.3 TCP+UDP 20

Doch wenn ich von aussen mit meiner I-NEt Ip Qasi nich

ftp://192.168.1.3 sondern mit ftp://84.145.63.85 connecten will gibts folgende Fehler meldung Beim Lesen des Ordners ist ein Fehler aufgetreten stellen sich sicher das Datei Vorhanden ist und genügend zugriff Rechte für den angegebenen Ort haben |

Habe hier eignetlich alles angeschaut doch leider funktioniert jetzt immer noch
nicht

Danke für eure Hilfe
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: