Frage zu Ports und Zugriffe

#0
08.01.2005, 10:25
Member

Beiträge: 328
#1 Hi @ll! ich wollte fragen, wie kann jemand durch einen offenen port (bsp. port 80) in meinen rechner gelangen???

MfG J1M1
Seitenanfang Seitenende
08.01.2005, 10:50
Member

Beiträge: 813
#2 Per Exploit durch eine Sicherheitslücke in deinem Webserver (natürlich nur, falls dein Webserver eine solche Sicherheitslücke hat...)
Hast du einen Webserver? Oder wieso ist Port 80 bei dir offen?
__________
"Scheinsicherheit" - wie leicht lassen sich Viren- und Trojanerscanner austricksen?
Seitenanfang Seitenende
08.01.2005, 12:07
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#3 Weil hier gerade 80/tcp angesprochen wird, exploits sind eine Sache wie forge77 schon ansprach, allerdings zählt anderweitiger programmierter Code auch zu den Sicherheitslücken.
Ich denke da an diverse Scripts (PHP, Perl, Python et cetra).
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
08.01.2005, 12:32
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#4 Danke für die Antworten!!Ich habe bei der Frage eher an einen privaten Rechner gedacht...Aber ich denke mal, dass das Prinzip dafür göeich ist oder???

MfG J1M1
Seitenanfang Seitenende
09.01.2005, 13:13
Member

Beiträge: 813
#5 Wenn du keinen Webserver o.ä. laufen hast (wovon ich auch ausgehe), dann ist der Port 80 bei dir gar nicht offen - also kann dir auch diesbzgl. nix passieren.
__________
"Scheinsicherheit" - wie leicht lassen sich Viren- und Trojanerscanner austricksen?
Seitenanfang Seitenende
09.01.2005, 15:23
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#6 war ja auch nur ne frage...man kann nie was zu viel wissen.allerdings, was machen die exploits genau? der hacker, der die exploits geschrieben hat, muss ja dem exploit sagen, wie er durch die offenen ports geht...

MfG J1M1
Seitenanfang Seitenende
09.01.2005, 16:50
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5288
#7 @J1M1

Muss er nicht, sobald ein Dienst aktiv ist - ist auch ein bezüglicher Port offen - anders funktioniert Netzwerktechnik nun mal nicht. Die exploits sind Programme die Schwachstellen dieser Dienste wie zb. buffer overflows et cetra ausnutzen - was der exploit nun im einzelnen bewerkstelligt liegt in der Kreativität des jenigen der diesen programmiert. Bezieht sich auf die Möglichkeiten die eine solche Schachstelle geben könnte und auf den Dienst selbst.
__________
E-Mail: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
29.01.2005, 16:49
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#8 aber kann man per exploits auf die dateien meines rechners zugreifen z.B. sie löschen und verschieben oder so??? oder sind exploits nur dazu da um meinen rechner mit z.b. pufferüberläufe zum absturz zu bringen?

MfG J!M!
Seitenanfang Seitenende
29.01.2005, 18:47
Member

Beiträge: 813
#9 Pufferüberläufe können nicht nur zum Absturz des Rechners führen, sondern sie erlauben häufig auch, "beliebigen Code" auf dem angegriffenen Rechner auszuführen. D.h. löschen, verschieben, formatieren, Backdoors einrichten etc. ist prinzipiell alles möglich... genau so funktioniert in den meisten Fällen das "Hacken" eines Systems.
__________
"Scheinsicherheit" - wie leicht lassen sich Viren- und Trojanerscanner austricksen?
Seitenanfang Seitenende
30.01.2005, 11:52
Member

Themenstarter

Beiträge: 328
#10 ...ist es denn möglich für hacker mit telnet irgendwie auf mein pc zuzugreifen?

MfG J!M!
Seitenanfang Seitenende
30.01.2005, 15:46
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6466
#11

Zitat

...ist es denn möglich für hacker mit telnet irgendwie auf mein pc zuzugreifen?
Nur wenn Du telnet-Verbindungen erlaubst (siehe "Dienste" in Windows) oder eben dadurch, dass sich schon ein Backdoor auf dem Rechner befindet, welcher diese Option vorsieht.
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: