Email Lesebestätigung mit Webbug -> Script

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
13.01.2003, 20:31
Elina
zu Gast
#1 Hi,

ich gehe mal davon aus, das das hier nicht illegal ist, weil das ja in der heutigen Emailwelt gang und gebe ist.

Ich hatte gerade einen Streit mit einem Freund und möchte gerne wissen wann und ob Er meine "Erklärungsmail" gelesen hat!

Frage: Könnte mir jemand helfen ein Script zu basteln, das eine 2x2 px Grafik (sonst könnte es gefiltert werden) ausgibt und mir beim aufrufen Dieser eine Mail sendent?

oder was haltet ihr von der Idee?
(ich möchte keinen auspionieren)

herzlichen Dank auf jeden Fall fürs lesen

Elina
Seitenanfang Seitenende
13.01.2003, 21:13
Moderator
Avatar joschi

Beiträge: 6462
#2 Von welchem Server/PC soll die Grafik denn geladen werden ?
Josch
__________
Durchsuchen --> Aussuchen --> Untersuchen
Seitenanfang Seitenende
13.01.2003, 21:16
Elina
zu Gast

Themenstarter
#3 also man kann ja Grafiken in PHP Dateien einbetten -> voila daher...

Übrigens bei SMS sind Lesebestätigungen auch gang ung gebe...

Elina
Seitenanfang Seitenende
14.01.2003, 16:32
Sergeij
zu Gast
#4 die Idee, eine Lesebestätigung mittels eines Bugs zu erhalten ist nicht besonders originell.

Wenn Du mal überlegst, wie viele Bedingungen notwendig sind, damit der "Trick mit dem Bug" klappt.
Das funktioniert IMHO nur dann halbwegs zuverlässig, wenn das "Opfer" die eMails online in einem Browserfenster seines eMail-Providers liest. Immerhin müssen dann aber auch noch die Sicherheitseinstellungen des WebInterface heruntergefahren sein.

Ruft die Zielperson die eMails aber per eMail-Client ab, dann stehen die Chancen für einen WebBug noch dramatisch schlechter. Schon dann, wenn man nur die allernotwendigsten Einstellungen vorgenommen hat.

Und das ist meiner Meinung nach gut so! Welche Privatperson braucht schon Lesebestätigungen?
Wozu soll das gut sein, ausser seinen eigenen Kontroll- und Überwachungstick zu befriedigen?
Seitenanfang Seitenende
20.05.2003, 13:57
...neu hier

Beiträge: 1
#5 Hi,
der erste Service der dem Absender zuverlässige E-Mail Rückscheine bzw. Lesebestätigungen, sogar mit dem bestätigten Inhalt der versendeten Nachricht anbietet, heißt Bearsmail-Service. Der Empfänger kann nicht entscheiden ob der Absender eine Lesebestätigung bekommt oder nicht, bzw. Bearsmail-Lesebestätigung kann man nicht umgehen oder ablehnen. Funktioniert mit jeder E-Mail Adresse.

Zu erreichen unter:
http://bearsmail.de
http://lesebestaetigung.de
http://email-zustellung.de

Gruß,
Alex

P.S.
>> Wozu soll das gut sein, ausser seinen eigenen Kontroll- und Überwachungstick zu befriedigen?
Wozu sollten der konventionelle Rückschein-Brief oder Fax-Sendebestätigung gut sein? Trotzdem man hat es gerne...
Mfg
Alex
Dieser Beitrag wurde am 20.05.2003 um 13:58 Uhr von Papabear editiert.
Seitenanfang Seitenende
04.06.2003, 19:29
Administrator
Avatar Lukas

Beiträge: 1734
#6 Ich habe mal ein kleines Script geschrieben, wer sich etwas mit PHP auskennt, kann es leicht abändern bzw. bedienen, bei mir klappt es hervorragend!

PHP Code


<?php
/* Deine Emailadresse*/
$mailad "deine@email.de";
        
header('Content-type: image/gif');
        
header('Expires: Sat, 22 Apr 1978 02:19:00 GMT');
        
header('Cache-Control: no-cache');
        
header('Cache-Control: must-revalidate');

printf("%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%c%"
71,73,70,56,57,97,1,0,1,0,128,255,0,192,192,192,0,0,0,33,249,4,1,0,0,0,0,44,0,0,0,0,1,0,1,0,0,2,2,68,1,0,59);
$ip $HTTP_SERVER_VARS["REMOTE_ADDR"];
$mail rawurldecode ("$QUERY_STRING");
$time strftime("%d.%m.%Y um %H:%M:%S Uhr"time());
$host gethostbyaddr($ip);
$header  "Content-Type: text/plain; charset="iso-8859-1"\n";
$header .= "X-Priority: 1\n";
$header .= "Content-Transfer-Encoding: 8bit\n";
$header .= "FROM: $mail@noreply.com\n";
$message .= "E m a i l   I D :  $mail\n\nGelesen ~> $time\n\nUser  ~~~> $ip - ( $host )\nBrowser ~> $HTTP_USER_AGENT\nReferrer  ~> $HTTP_REFERER\n\n---";
$mailto  $mailad;
mail("$mailto","Email ID: $mail zugestellt!","$message","$header");
?>

einfach dieses Script mit irgendeinem Dateinamen hochladen und in eine beliebige Email ein Bild mit dem Verweis auf diese Datei einbinden:
z.B. in eine HTML Email mit:

Zitat

<img src="http://euredomain.de/mailleseueberwachung.php?irgendeinbildname.jpg" border="0">
Geloggt werden neben IP, Zeit des Empfängers auch sensitive Daten wie Referrer, der bei schlecht geschützten Freemailern im Prinzip Zugriff auf die Mailbox bedeutet...!! - mit ein paar mehr Erweiterungen sind Freemailer Boxen wie Web.de oder Yahoo.de offen wie ein Scheunentor ;)

Funktion: Sobald der Empfänger die Email mit dem Webbug gelesen hat (bzw. das Script aufgerufen wurde) wird eine Bestätigungsemail an eure (obenen im Script eingegebene) Emailadresse gesendet...

also wenn die Firewall aus ist, sendet sogar Outlook fleissig Lesebestätigungen :p

enjoy!
__________
Gruß Lukas :yo
Seitenanfang Seitenende
11.07.2003, 11:23
P4radoX
zu Gast
#7 Ich würde es lassen da es illigal ist !Naje ,,,,,Muss ja keiner wissen aber der Scribt ist in ordnung bis auf zeile 23 da stimmt etwas nicht ! WAR mal selbst hacker !Muss es ja wissen !!
Seitenanfang Seitenende
11.07.2003, 11:51
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5163
#8 @Lukas

Cool danke der code ist gut.

@P4radoX

Für dich nochn tipp hrhr. Wie wärs einfach wenn du die Zeile 'War ja selbst Hacker! Muss es ja wissen!' einfach in deine Signatur einbindest so hast du weniger Arbeit. :p
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
12.08.2004, 11:15
...neu hier

Beiträge: 1
#9 Ich weiß nicht, wie ihr den Code in der Email einbindet.

Ich arbeite mit Outlook und würde gerne diese Verfolgung einsetzen. Schaff es aber nicht ein Bild mit dem Code einzubinden.

Vielleicht bin ich nur zu blond.

Wäre schön, wenn mir da jemand behilflich sein könnte.

Gruß Michael
Seitenanfang Seitenende
24.04.2005, 13:07
Member

Beiträge: 328
#10 und wie kompiliert man ein php skript??? ich dachte es würde ja wie bei JAVASCRIPT und VBS mit notepad gehen...

und was wenn der eigene Compi kein Server ist..??

könnte man denn nicht den PhP.Code direkt in die Mail einbinden???

Zitat

Papabear postete
Hi,
der erste Service der dem Absender zuverlässige E-Mail Rückscheine bzw. Lesebestätigungen, sogar mit dem bestätigten Inhalt der versendeten Nachricht anbietet, heißt Bearsmail-Service. Der Empfänger kann nicht entscheiden ob der Absender eine Lesebestätigung bekommt oder nicht, bzw. Bearsmail-Lesebestätigung kann man nicht umgehen oder ablehnen. Funktioniert mit jeder E-Mail Adresse.

Zu erreichen unter:
http://bearsmail.de
http://lesebestaetigung.de
http://email-zustellung.de



guter service, aber ist es nicht umständlich jedes ma auf die seite zu gehen???

deshalb... wie ist denn die funktionsweise??
Dieser Beitrag wurde am 24.04.2005 um 13:16 Uhr von J!M! editiert.
Seitenanfang Seitenende
24.04.2005, 13:59
Member
Avatar Dafra

Beiträge: 1122
#11 Php muss man nicht compilen !! Das haut man in .txt und nennt sie .php ...
Fertisch !!

// edit Lukas ... don't feed the troll - P4radoX

MFG
DAFRA
__________
Let´s rule the world...
Seitenanfang Seitenende
24.04.2005, 21:25
Member

Beiträge: 328
#12 kann denn einer so ungefähr das gleiche mal in VBS oder JS schreiben???

mit PHP kenne ich mich nämlich nicht aus...

mFg J!M!
Seitenanfang Seitenende
24.04.2005, 22:07
Member

Beiträge: 3306
#13 Du hast das Prinzip nicht verstanden. Der Empfänger öffnet die Mail und lädt dann eine Datei von deinem Server/Webspace. Wenn du sowas nicht hast, funktioniert das Prinzip nicht und du musst dir was anderes einfallen lassen.
__________
Bitte keine Anfragen per PM, diese werden nicht beantwortet.
Seitenanfang Seitenende
24.04.2005, 22:15
Member

Beiträge: 328
#14 prinzip habe ich schon verstanden... siehe vorletzten post:

Zitat

J!M! postete:
und was wenn der eigene Compi kein Server ist..??



@dafra ya sorry meinte das richitge, bloß falsch ausgedrückt...

also mit was kann man PHP-Dateien öffnen... (sag nicht mit notepad.exe ;-) )

mfg J!M!
Seitenanfang Seitenende
25.04.2005, 00:15
Member
Avatar Laserpointa

Beiträge: 2161
#15 wer gräbt eigentlich so alte Themen wieder aus?
eigentlich sollte Lukas mal einen Dienst dazu basteln ;)

@J!M!
PHP ist eine Scriptsprache und mit Notepad zu bearbeiten!
Dieses Forum funktioniert z.B. mit dieser Scriptsprache und ist im Stande Mails mit Hilfe dieser zu versenden (das funktioniert serverseitig, also der Code wird auf dem Server von Protecus verarbeitet). - Javascript kann das nicht da diese Scriptsprache clientseitig ist (also von Dir ausgeführt wird).

Greetz Lp
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: