Sehschwäche per Augenlaser behandeln

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
29.10.2014, 12:52
...neu hier
Avatar familyguy

Beiträge: 8
#1 Eine Sehschwäche ist heutzutage ja nicht besonders mehr. Gefühlt trägt ja jeder zweite in Deutschland eine Sehhilfe in Form einer Brille oder Kontaktlinsen. Trotzdem ist gerade eine Brille in machen Situation einfach nur störend.
Hier hat sich aber auch die Medizin in der vergangen Jahren deutlich weiterentwickelt. So gibt es schon sehr gute Verfahren, um eine Sehschwäche zu beheben. Das ganze funktioniert hier mit einem Augenlaser. Öfter hört man in diesem Zusammenhang auch den Begriff "LASIK".



Falls es hier im Forum Leute gibt, die eine solche Behandlung durchführen lassen haben, dann wäre es schön, wenn ihr hier darüber berichten könntet.
Schließlich ist so eine Behandlung für alle Betroffenen interessant.
__________
Never give up!
Seitenanfang Seitenende
29.10.2014, 13:44
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 sag nicht, dass Du da bei ALZ am Stachus arbeitest und hier gerade Werbung betreibst?
Nee oder, das interpretiere ich nur falsch... Richtig?

T S
Seitenanfang Seitenende
29.10.2014, 13:52
...neu hier

Themenstarter
Avatar familyguy

Beiträge: 8
#3 Nein, da arbeite ich nicht.
Und Nein das war auch nicht beabsichtigt.

Also liegst du ja richtig, dass du das falsch interpretierst :-)
__________
Never give up!
Seitenanfang Seitenende
29.10.2014, 15:52
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#4 dann ist ja alles gut
:-)

Ich persönlich würde sowas nur machen lassen, wenn die nächste Brillenstärke "Flaschenboden" wäre..
vermutlich..

Iwo habe ich da Filme von früher in Erinnerung von weggeschnittenen Körperteilen ala James Bond und so.

Aber ein Erfahrungsbericht von jemanden der da und so, ja das wäre mal nett.

T S
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: