Wie kann ich USB Ports für Datenträger wieder freigeben!?!

#0
24.05.2013, 22:14
...neu hier

Beiträge: 3
#1 Hallo ihr Lieben,
vielleicht kann mir jemand helfen... an meinem Laptop sind die USB Anschlüsse für Datenübertragung, (also z.B. ein Maus funktioniert) deaktiviert oder ähnliches. Nun kann ich z.B. keine USB Sticks verwenden und MP3 Player, etc.. Ich habe ihn so bekommen und weiß leider nicht wie oder eher wo ich es umstellen kann. Ich habe Windows XP und alle Adminrechte.
Ich habe per Google einen Tread, hier aus dem Forum, gefunden, da wurde die Deaktivierung der Ports für den Datenaustausch erklärt, also der Vorgang andersherum!? Hier der kopierte Text:

"eine Maschinenrichtlinie erstellen,

Unter Computerkonfiguration/windowseinstellungen/dateisystem
hier bei den Dateien:
%SystemRoot%\inf\usbstor.inf
%SystemRoot%\inf\usbstor.PNF

für User UND SYSTEM die Berechtigung auf verweigern setzen.

Wenn die Richtlinie zieht können alle USB-Geräte benutzt werden,
nur Geräte, die als externer Datenträger definiert sind, werden erstens nicht installiert oder falls schon installiert wird kein Laufwerksbuchstaben zugewiesen.
Da dies eine Maschinenrichtlinie ist, ist auch einem lokalen Admin die Benutzung des USB-Sticks nicht mehr möglich, es sei denn er übernimmt den Besitz über diese Dateien und ändert die Berechtigungen."


Aber leider finde ich nicht mal die Computerkonfiguration...oder weiß nicht wie ich da hinkomme... Unter Start/Ausführen...irgendwas eingeben?!? Ich hab nicht allzu große Ahnung von der ganzen Sache...^^ :/ Aber der untere Teil, ab: "Wenn die Richtlinie zieht...", trifft ganz genau mein Problem! ;)
Bin für jede Hilfe sehr dankbar!! ;)
Grüße Mel
Seitenanfang Seitenende
25.05.2013, 08:29
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 Vorher Systemsicherungspunkt erstellen.

Start->Ausführen-> Regedit, unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion den Wert 'DevicePath' kontrollieren.
Der muß auf '%SystemRoot%\inf' zeigen. Zusätzliche Einträge, jeweils mit Semikolon getrennt, sind ok, aber '%SystemRoot%\inf' muß dabei sein.
Vor irgendwelchen Änderungen hier erst mal eine Sicherung (Export) der Regedit erstellen.

Dann löscht man noch die Datei C:\WINDOWS\inf\infcache.1 - bei nächsten Systemstart wird sie neu angelegt. Der Ordner und die Datei sind 'versteckt', um sie im Windows-Explorer zu sehen:
Extras->Ordneroptionen, Reiter "Ansicht" "Alle Dateien und Ordner anzeigen" auswählen.

Die Dateien USBSTOR.INF und USBSTOR.PNF müssen im Ordner C:\Windows\INF vorhanden sein.
Falls nicht, kopiert man sie von einen anderen Rechner mit möglichst gleichem Windows.

Für User UND SYSTEM die Berechtigung setzen.
Eventuell über Rechtsklick erreichbar diese Einstellung.

T S
Seitenanfang Seitenende
25.05.2013, 11:17
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#3 Guten Morgen TurnRstere0,

Vielen, vielen Dank schon mal für die Anleitung! Ich probiere es nachher mal aus!
Seitenanfang Seitenende
26.05.2013, 10:50
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 3
#4 Hallo nochmal,

Ich habe es nun ausprobiert und leider funktioniert es immer noch nicht und ich komme nicht weiter...
In der regedit ist unter `Current Version` ist nur eine Datei(?) der ich einen Wert zuweisen kann. Diese hatte gar keinen Wert. Habe es erst mit `%SystemRoot%\inf`und dann mal mit `%SystemRoot%\inf\usbstor.inf`%SystemRoot%\inf\usbstor.PNF` probiert und nichts hat sich verändert. Im regedit kann ich unter `Bearbeiten`auch Berechtigungen zuweisen, aber diese waren für System, Admin und alle User schon vorhanden.
Im Ordner C:/Windows/inf sind die Datein USBSTOR.INF und USBSTOR.PNF vorhanden.
Ich habe Interface1 gelöscht, es wurde aber beim Neustart nicht neu angelegt. Es existiert da noch eine Datei: `Interface1.old` habe diese probeweise auch gelöscht und es hat sich nichts verändert. Also habe ich beide Datein aus dem Papierkorb wider hergestellt...oder waren sie, wenn sie noch im Papierkorb waren nicht richtig gelöscht?! Hab leider kaum Fachwissen... ;)
Noch zur Info, wenn ich einen USB Stick einstecke, weist der Computer ihm zwar Laufwerk(E: ) zu, aber dieses finde ich nicht unter Arbeitsplatz.

Wenn jemand noch einen Tipp für mich hat...?!
Danke schon mal und einen schönen Sonnatg!
Seitenanfang Seitenende
27.05.2013, 15:26
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2307
#5 Schau doch bitte einmal, ob die Dateien usbstor.inf und usbstore.pnf unter c:\windows\inf vorhanden sind und welche Dateirechte darauf sind. Sollte für deinen User nicht gesperrt sein.

Desweiteren kann man ja auch mal in der Datenträgerverwaltung schauen. Eicht, dass E: eigentlich für was anderes reserviert ist und deswegen das Einbinden nicht klappt.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
27.05.2013, 22:27
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#6 Wenn Du den PC so bekommen hast, würde ich ihn neu installieren. Wer weiß, was da noch für Überraschungen warten.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
03.06.2013, 20:46
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#7 Es gibt da etliche "Progrämmchen", welche noch helfen könnten...

Es braucht aber viel Zeit und Mühe sich da durchzufuddeln... nix für Anfänger befürchte ich.

Guckst Du hier http://www.uwe-sieber.de/deutsch.html

T S
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: