Verschlüsselungstrojaner, BKA-Trojaners und alles kein Witz!

Thema ist geschlossen!
Thema ist geschlossen!
#0
23.08.2012, 21:49
Member

Beiträge: 18
#1
Der Windows-Verschlüsselungstrojaner, einer besonders aggressiven Variante des BKA-Trojaners! Hmm!
Ist wirklich war und kein Witz!

Merken die nicht, dass sie den Verbrechnern damit noch helfen. Meiner Meinung nach müssten die Leute die den BKA-Trojaner in Umlauf gebracht haben zu Verantwortung gezogen werden.

Das Schlimmste ist, das es immer noch Politiker gibt die daran festhalten und noch immer ein wollen!
Nur unter den neuen Namen Bundestrojaner oder Staatstrojaner. Diese Politiker lehren einfach nie dazu!


Gruß, Mooné

__________
https://epetitionen.bundestag.de/
Seitenanfang Seitenende
23.08.2012, 22:02
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#2

Zitat

Ist wirklich war und kein Witz!
Hast du anderes erwartet?

Zitat

Meiner Meinung nach müssten die Leute die den BKA-Trojaner in Umlauf gebracht haben zu Verantwortung gezogen werden.
So denken viele andere auch.

Zitat

Das Schlimmste ist, das es immer noch Politiker gibt die daran festhalten und noch immer ein wollen!
Nur unter den neuen Namen Bundestrojaner oder Staatstrojaner. Diese Politiker lehren einfach nie dazu!
Du weißt aber hoffentlich das der BKA Trojaner und deren Derivate nichts mit dem Staatstrojaner zu tuen haben..
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
24.08.2012, 00:45
Member

Themenstarter

Beiträge: 18
#3

Zitat

Du weißt aber hoffentlich das der BKA Trojaner und deren Derivate nichts mit dem Staatstrojaner zu tuen haben..
Das ist richtig!
Bin gespannt wie es dann weiter geht und wie viel Derivate vom Staatstrojaner / Bundestrojaner abgeleitet werden!

__________
https://epetitionen.bundestag.de/
Seitenanfang Seitenende
24.08.2012, 00:50
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#4 Ja unzählige, die meisten werden nicht unbedingt gut sein... aber einige werden es insich haben (wie üblich) - fokusiere dich am besten darauf dein System bestmöglich abzusichern den besten Schutz bietet Prävention und Hirn.
Die Kunst besteht also darin erst gar keinen Schadcode (oder irgendein Fremdcode der nicht vertrauenswürdig ist) zur Ausführung zu bringen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: