was soll ich nun machen?

#0
01.04.2011, 16:24
Member

Beiträge: 690
#1 ich habe mir auf ein anderes Konto Geld überwiesen. Auf den Empfängerkonto ist der Betrag 2x gutgeschrieben worden. Auf dem Absenderkonto nur einmal. Ich habe mich inzwischen mit dem Absenderbankinstitut in Verbindung gesetzt und ihnen den Sachverhalt per mail geschildert. Ihre Antwort war, dass nur einmal Geld von meinem Konto abgebucht worden wäre. Das habe ich aber doch auch gar nicht bezweifelt. Diese Person scheint gar nicht begriffen zu haben, was das Problem ist. Ich habe jetzt diese beiden mails gespeichert und werde nun abwarten. Mehr als Bescheid geben, dass dort etwas falsch gelaufen ist, kann ich doch gar nicht, oder?

Heute war ich auch bei der Empfängerbank und haben Ihnen das kurz mündlich erläutert. Von denen hieß es sofort, dass das an der Absenderbank liegen müsse..ich glaube allerdings, dass den Irrtum Absenderbank und aber genauso gut die Empfängerbank begangen haben könnten..kennt sich da ja jemand aus?

noch eine Info: ich habe von einem dt. Bankinstitut auf ein ausländische Bank in EU überwiesen..
Seitenanfang Seitenende
01.04.2011, 17:26
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 Mache dir eine Gesprächsnotiz über das Gespräch mit der Empfängerbank. Name, Uhrzeit, Sachverhalt.

Und dann würde ich nix mehr machen und abwarten.
Verjährung ist glaube ich dann Ende 2013?

T S
Seitenanfang Seitenende
01.04.2011, 19:13
Member

Themenstarter

Beiträge: 690
#3 ich werde da am montag nochmal hinmarschieren und denen irgendwas schrifliches in die Hand drücken..bzw. von denen das erbitten..
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: