Apache unter Linux absichern nur wie?

#0
20.01.2011, 13:32
...neu hier

Beiträge: 1
#1 Hallo Leute Ich bin neu hier und hab gleich viele Fragen

Ich muss einen Apache2 server Bereitstellen und möchte ihne soweit wie möglich absichern.

der Apache läuft unter Centos5.
natürlich läuft auf dem Server noch php 5.2 und mysql
damit auch das CMS Joomla läuft.

gibt es eine Anleitung (How to) nach den man vorgehen kann?

Apache läuft so wie es sehe mit dem Benutzer apache und der Gruppe apache

ist das gut?

dank euch jetzt schon für eure hilfe

lg Mik
Seitenanfang Seitenende
20.01.2011, 13:45
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Im Internet findest Du zahlreiche Anleitungen. Auch in der Apache-Dokumentation gibt es Sicherheitstipps. Ich hab mal auf die Schnelle dies hier gefunden:

http://httpd.apache.org/docs/2.0/misc/security_tips.html
http://www.petefreitag.com/item/505.cfm
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
20.01.2011, 13:47
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#3

Zitat

Apache läuft so wie es sehe mit dem Benutzer apache und der Gruppe apache

ist das gut?
So sollte es sein, ich persönlich würde Apache2 aber gleich durch lighttpd ersetzen. :p
Denke auch vor allem PHP abzusichern ist wichtig, aber dazu sollten sich ja seperat Informationen finden lassen.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
18.06.2011, 01:38
Member

Beiträge: 38
#4 Noch bessere wäre NGINX ;)
Seitenanfang Seitenende
18.06.2011, 10:59
Member
Avatar Xeper

Beiträge: 5285
#5

Zitat

Anonymenase postete
Noch bessere wäre NGINX ;)
In wiefern?
Nginx ist noch recht jung, die stable gibst ja erst seit '11.
__________
Email/XMPP: therion at ninth-art dot de
IRC: megatherion @ Freenode
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: