probleme bei Netzwerkeinrichtung

#0
04.04.2010, 19:54
...neu hier

Beiträge: 6
#1 hallo ich habe folgendes problem
ich habe 2 rechner. diese sind über einen router miteinander verbunden. eben wollte ich ein netzwerk einrihcten und beide haben auch ne eigene IP bekommen das sieht so aus.

rechner 1: BS: windoof xp home sp3
IP: 192.168.2.2
subnetz =auto
Standard: 192.168.2.1
DNS-server : 192.168.2.1

und ne zweite verbindung.
IP: 192.168.2.4subnetz = auto
Standard 192.168.2.1
dns-server : 192.168.2.1

rechner 2: BS: windoof xp prof sp 3 Nov'09
IP: 192.168.2.3
Subnetz = auto
standardgateway : 192.168.2.1
dns-server : 192.168.2.1

beide sind an einem speedport w503 angeschlossen. ich kann auch von rechner 1 auf 2 zugreifen aber von 2 auf 1 nicht.

im nertzwerk taucht nur rechner 2 auf. bei beiden ist die windows firewall deaktiviert. ich weiß nciht was ich ncoh machen kann.


edit: am 04.04.2010 um 20:22

ich kann von rechner 2 auf rechner 1 auch nicht im browser über die ip zugreifen. weder über 192.168.2.2 noch über 192.168.2.4
bei 2.2 geht gar nichts und bei 2.4 versucht er es ne zeitlang und dann sagt er es dauert zulange

edit 2: IP adresse rechner 2 geändert.
Dieser Beitrag wurde am 05.04.2010 um 10:15 Uhr von blanka editiert.
Seitenanfang Seitenende
05.04.2010, 00:38
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#2 Rechner 2 hat, wenn ich das richtig sehe, die IP des Routers. Entsprechend müsste es da schon zu einem IP-Konflikt kommen. Gib dem 2. Rechner doch mal eine andere IP und probiere es dann nochmals.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
05.04.2010, 10:14
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 6
#3 aaaaaahhhh nein ich hbae mich vertippt. es war ein kleiner zahlenwirrwar. aber ich habe anstatt einer 1 in der IP eine 3. hatte mich da irgendwie vertippt.
also rechner 2 als IP : 192.168.2.3 ich mache das oben in nem edit uch nochmal.
Seitenanfang Seitenende
06.04.2010, 21:56
Member
Avatar N1con

Beiträge: 395
#4 wozu hat der erste rechner zwei verbindungen?

Ist bei beiden die Dateiund druckerfreigabe aktivert?

wenn ja, auf einfach oder "normal"

wenn "normal" müssen die jeweiligen konten sammt passwort auch auf dem anderen rechner eingerichtet sein
__________
Wenn ich euch geholfen habe, könnt ihr gerne ans Board spenden, auch ich freue mich über einen kleinen Obolus für mein Feierabendbier ;)
Protecus Spenden
Seitenanfang Seitenende
10.04.2010, 14:14
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 6
#5 sorry dass ich jetzt erst antworte.
ich bin aber seit dienstag dem 6 beim bun d und kann nur am we antworten. also dateifreigabe ist aktiviert aber ich kann ja von rechner 1 auf 2 zugrefen und die daten verschieben. hatte den rechner vorher in einem anderen netzwerk und da ging es ganz normal mit datenaustausch. ahbe aber nun die ip geändert und auch die arbeitsguppe an das neue angepasst und nun aknn ich im netzwerk nichts mnehr amchen
Seitenanfang Seitenende
30.04.2010, 14:04
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 6
#6 hmm schade ich dachte hier könnte mir jmd helfen
Seitenanfang Seitenende
03.05.2010, 21:06
Member
Avatar N1con

Beiträge: 395
#7 mal spaßeshalber geguckt was passiert wenn du beim ersten rechner eine der beiden Verbindunegn deaktivierst ?
__________
Wenn ich euch geholfen habe, könnt ihr gerne ans Board spenden, auch ich freue mich über einen kleinen Obolus für mein Feierabendbier ;)
Protecus Spenden
Seitenanfang Seitenende
14.07.2010, 09:23
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 6
#8 es bringt nichts wenn die zweite leitung geschlossen wird. das problem ist das gleiche. ich finde es nur lustig habe es am wochenanfang hinbekommen bei nem freund und das alles obwohl ich nur autoip habe. wenn ich das hier zuhause mache funktioniert nichts. aknn die nächsten zwei monate aber nichts amchen an den erchnern weil unser haus ausgeräumt wird wegen wasserrohrbruch
Seitenanfang Seitenende
24.07.2010, 21:33
Member

Beiträge: 894
#9 Hallo

Es gibt unter win auhc ne datei , ähnlich /etc/hosts unter Linux, dort trägst du jheweils die IP des anderen Rechners ein.
Als bei PC1 die IP von PC2 udn umgekehrt, die Windatei liegt soweit ich weiss unter \windows\system\???

Dann versuch nochmal den jeweils anderen Pc anzupingen.
__________
Mfg
schwedenmann
Seitenanfang Seitenende
24.07.2010, 21:35
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 6
#10 danke für die antwort ich werde es beizeiten versuchen wird aber erst in den nächsten 2 monaten nicht gehen da die rechner 50km voneinander weg sind, da ich diesen in der kaserne habe. musste notgedrungen so sein kann ne nach hause weil wasserrohrbruch aber danke für den tipp. ich versuch es das komische ist letztens habe ich es bei bekannten hinbekommen
Seitenanfang Seitenende
25.07.2010, 01:20
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#11

Zitat

schwedenmann postete
Es gibt unter win auhc ne datei , ähnlich /etc/hosts unter Linux
Es ist nicht nur ähnlich, sondern es ist gleich.

Die Datei befindet sich unter \Windows\System32\drivers\hosts (ohne Dateiendung)
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: