windows security center ist aus unter vista

#0
21.12.2008, 12:06
Member

Beiträge: 148
#1 hallo,

mein windows security center ist aus unter vista.
jetzt kommt jedesmal ein sicherheits hinweis (unten rechts in der taskleiste), wenn ihc den PC anmache.
wenn ich doppelklick drauf mache, dann oeffnet sich das sicherheits-center und dort steht, dass es halt aus ist.
wenn ich dann auf "jetzt einschalten" klicke, dann kommt der hinweis, dass es sich nicht starten laesst.
was soll ich jetzt machen?

mfg
Seitenanfang Seitenende
21.12.2008, 14:59
Moderator

Beiträge: 7804
#2 Wenn du weisst, ab wann das Problem aufgetreten ist, nutze einen Wiederherstellungspunkt, der vom Datum her vor dem Problem lag!
__________
MfG Ralf
SEO-Spam Hunter
Seitenanfang Seitenende
16.01.2009, 13:55
...neu hier

Beiträge: 7
#3 Hallo PapaSTone,

hast du schon nachgeschaut, ob der Dienst des Sicherheitscenters läuft?
Zu finden unter Start -> Rechtsklick auf Computer -> Verwaltung -> Dienste und Anwendungen -> Dienste. Suche dort einen Dienst namens Sicherheitscenter und schau, ob der aktiv ist / läuft.



LG
Seitenanfang Seitenende
16.01.2009, 14:02
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#4 Allerdings ist das Windows Sicherheits Center auch nicht wichtig, sondern es informiert Dich nur über den Status von Firewall, Virenschutz und anderen sicherheitsrelevanten Programmen. Leider habe ich selbst noch nicht herausgefunden, wie man diese dämliche Meldung, dass das Sicherheits Center deaktiviert sei, abstellt. Schließlich möchte ich es ja abgestellt haben.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
23.01.2009, 14:25
...neu hier

Beiträge: 7
#5

Zitat

Gool postete
Allerdings ist das Windows Sicherheits Center auch nicht wichtig, sondern es informiert Dich nur über den Status von Firewall, Virenschutz und anderen sicherheitsrelevanten Programmen.
Widerspricht sich das nicht? Ist es nicht wichtig zu wissen, wie der Status der Sicherheitssoftware auf dem Rechner ist?
Seitenanfang Seitenende
23.01.2009, 15:15
Member
Avatar Gool

Beiträge: 4730
#6 Nicht unbedingt... im allgemeinen vertraue ich darauf, dass mein Virenscanner sich stündlich automatisch updatet. Alles andere ist für mich sowieso unerheblich ;)

Und wichtig im Sinne von "das System ist gefährdet, wenn das SC deaktiviert ist", ist es auf keinen Fall ;) Es ist lediglich eine mehr oder weniger brauchbare Zusatzfunktion von Windows.
__________
Dies ist eine Signatur! Persönlicher Service: Du kommst aus Berlin? Dann melde Dich per PN bei mir, evtl. können wir einen Termin vereinbaren.
Der Grabsteinschubser
Seitenanfang Seitenende
23.01.2009, 15:18
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1543
#7 Gool hat das soweit ja schon erklärt.

Aber noch ein Beispiel:
Angenommen, ich habe die automatischen Updates von Win deaktiviert.
Dann würde mich permanent die Warnung daran erinnern. Und das nervt nur auf Dauer.

TS
Seitenanfang Seitenende
01.02.2009, 17:11
...neu hier

Beiträge: 7
#8 @Gool: Ich finde schon, dass diese Funktion brauchbar ist. Wenn das Auto-Update des Virenscanner z.B. einige Zeit nicht will, wie es soll (hatte ich schon mal), wird man gewarnt und kann nach dem rechten sehen.

@Turn: Warum sollte man die Auto-Updates von MS denn deaktivieren? Schließlich werden dadurch teilweise kritische Sicherheitslücken gestopft. Willst du die wirkliche alle per Hand einpflegen?
Seitenanfang Seitenende
01.02.2009, 22:21
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2312
#9 TurnRstereO meinte mE vielmehr, dass, auch wenn man bewußt eine Sache ausstellt, bzw. gar nicht installiert (wie z.B. einen Virenscanner), oder deaktivieren der Softwarefirewall, man permanent von diesem Security center "genervt" wird.
Ist ja nett gedacht von MS, aber wenn ich bewußt etwas anders mache, wie die sich das vorstellen, dann sollte das SC auch nicht permanent nerven.
Natürlich kann man diese Meldungen schon deaktivieren...

Aber das es ist natürlich auch maßgeblich, wer mit dem Rechner arbeitet.
Es gibt manche, die arbeiten mit dem System, und andere, da arbeitet das System mit dem, der davor sitzt ;)
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: