Windows Ladescreen beim booten bleibt kurz stehen

#0
24.07.2008, 18:31
Member

Beiträge: 149
#1 Guten Tach ;)

Sagt mal, kann es vorkommen das bei manchen Boards der Windowsladebalken beim Booten kurz stehen bleibt? Also irgendwie bleibt er immer beim 3x in der Mitte kurz stehen und geht dann nach 2 Sekunden weiter. Beim alten Board nie passiert, jetzt immer. Hab nen Asus P5Q & Vista 64 Bit ;)

Gruss
Seitenanfang Seitenende
25.07.2008, 18:47
Member

Themenstarter

Beiträge: 149
#2 Kann es vorkommen das ein PC durch den Einbau einer anderen Grafikkarte länger bootet?

PS Sorry für Doppelpost
Seitenanfang Seitenende
28.07.2008, 23:12
Member

Themenstarter

Beiträge: 149
#3 Hm, da ich den Post nicht mehr editieren kann einen Dreifachpost. Sorry :p
Naja anscheinend bootet der Rechner länger wenn ne DVD im Laufwerk ist. Komisch irgendwie, sollte das so sein? Gruss.
Seitenanfang Seitenende
28.07.2008, 23:25
Moderator
Avatar hevtig

Beiträge: 2310
#4 Hallo,

2 Sekunden warten ist nicht Außergewöhnliches.
Meist liegt es daran, daß Windows beim Starten etwas initialisiert. (Netzwerk, Graka...)
Das passiert auch mit einer CD/DVD. Da dieses Laufwerk relativ langsam ist, fällt das natürlich ins Gewicht, bzw. auf.

Zitat

Kann es vorkommen das ein PC durch den Einbau einer anderen Grafikkarte länger bootet?
Hmm, jein, natürlich muß auch die Graka initialisiert werden. vielleicht hat ja die neue Graka auch ein umfangreicheres Management- System, welches den Startvorgang verlängern könnte. Möglich ist natürlich auch, daß die alten Graka- Treiber nicht richtig entfernt wurden, und es dadurch zu "Problemen" (was sich auf die Ladezeit auswirkt) kommen kann.

Wenn die Wartezeit unerträglich lang ist muß man den Bootvorgang einmal genauer unter die Lupe nehmen.
__________
Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage??
Sag NEIN zu HD+/CI+ - boykottiert die Etablierung von HD+/CI+!
Seitenanfang Seitenende