Icq-protokoll und Tor?

#0
09.07.2008, 17:02
...neu hier

Beiträge: 2
#1 Hi, viele Clients bieten die möglichkeit das ICQ-Protokoll mit TOR zu verwenden.

Das ganze klappt auch ganz toll, allerdings bezweifle ich stark, dass dieser TOR-Service viel Anonymität bietet. Ich habe nicht viel über den Verlauf einer ICQ-Nachricht in Erfahrung bringen können, aber wenn das Versenden einer ICQ-Nachricht über TOR verläuft, so schicke ich doch einfach nur meine Nachricht über Umwege an den ICQ-Server, und der schickt sie an meinen Kontakt weiter, ist das richtig? Der ICQ-Server wird die Nachrichten also immernoch "mitlesen" können? Mir sind die ICQ AGBs ein wenig suspekt.
Dieser Beitrag wurde am 09.07.2008 um 17:18 Uhr von InfoC editiert.
Seitenanfang Seitenende
09.07.2008, 17:14
Member
Avatar TurnRstereO

Beiträge: 1539
#2 Jo, die könne immer noch mitlesen. Nur wissen se nicht genau wo Du bist.

TS
Seitenanfang Seitenende
09.07.2008, 17:17
...neu hier

Themenstarter

Beiträge: 2
#3 Kann der letzte TORClient die ICQ-Nachrichten mitlesen oder werden diese auf dem Weg zum ICQ-Server automatisch vom Chatclient verschlüsselt?
Seitenanfang Seitenende
Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN
bitte erst » hier kostenlos registrieren!!

Folgende Themen könnten Dich auch interessieren: